Lugner: Stolze Summe für Kleid von Begleiterin

Kopie von Lugner mit Simona und dem neuen Kleid.jpg
Foto: ATV Simona in ihrem 2900-Euro-Kleid.

Der Baumeister hat ein teures Kleid für seine Begleiterin Simona springen lassen.

Er lässt sich nicht lumpen. Richard Lugner spendierte das Opernball-Outfit für seine diesjährige Begleiterin Simona.

In einer Edelboutique im 1. Wiener Gemeindebezirk hat es ihr ein schlichtes, stilvolles One-Shoulder-Kleid angetan. Die Robe stammt vom Luxuslabel Balmain und kostet 2.900 Euro, die Mörtel springen ließ. Gefallen würde Simona aber auch noch ein Pailletten-Kleid aus der Lugner City um vergleichsweise günstige 200 Euro.

Lugner mit Simona und dem neuen Kleid.jpg Foto: ATV

Simona in der Lugner City.jpg Foto: ATV

10.000 Euro für Cathys Gold-Ungetüm

In jedem Fall kommt Lugner billig weg. Denn das pompöse Goldkleid von seiner Ex-Frau Cathy Lugner von Designer Harald Glööckler kostete einst stolze 10.000 Euro, die der Baumeister zu berappen hatte.

Mehr Details über die Ballnacht gibt es bei „Lugner am Opernball 2018“ am Freitag um 20.15 Uhr bei ATV.

Lugner mit Cathy und Glööckler.JPG Foto: ATV

(kurier / mich) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?