Stars
04.04.2017

The Rats Are Back: Die "Ratten" tanzen jetzt

Was 2013 als "One Night Only Show" begann, ist heute eine der erfolgreichsten Swing-Formationen des Landes.

Die vier Freunde und Vollblut-Entertainer Norbert Oberhauser, Eric Papilaya, Volker Piesczek und Pepe Schütz haben ihre Leidenschaft zur Musik vereint und bringen mit viel Charme, Humor und vor allem Herz ihr Publikum zum Swingen.

Passend, dass die erste eigene Single der "Rats Are Back" "Tanzen" heißt, wo doch Volker Piesczek jetzt auch bei "Dancing Stars" seine Hüften schwingt.

Bei der Präsentation samt Konzert im Casanova Vienna bewiesen die "Ratten" auch viel Humor. So huldigte Eric Papilaya dem "King of Pop" Michael Jackson mit den Worten: "Der einzige Schwarze, der drei weiße Kinder hat." Konter Volker Piesczek: "Ich hab zwei weiße und das mit einer Grünen." Es ist nicht überliefert, ob das seine Göttergattin, Grünen-Chefin Eva Glawischnig, die ebenfalls im Saal saß, wirklich auch so lustig fand, wie das Publikum.

Die „Bad Boys“- Show ließen sich jedenfalls auch Volker Piesczeks TanzpartnerinAlexandra Scheriauund sein Ballroom-KollegeWalter Schachnermit seiner Profi-PartnerinLenka Pohoraleknicht entgehen.
Auch der verletzte Pechvogel, SchauspielerMartin Leutgeb (er riss sich noch direkt bei der Dancing-Stars-Pressekonferenz die Achillessehne), für den Volker Piesczek in der ORF-Show nachgerückt ist, swingte - zumindest hüftaufwärts - zu den neuen Liedern der "Ratten" mit.

Das Album "Bad Boys" erscheint noch vor dem Sommer.