Stars
05.07.2017

21. Geburtstag: Party mit Königin Maxima & Paris Hilton

Maria-Olympia von Griechenland feierte ihren 21. Geburtstag mit Promis wie Paris Hilton und Königin Maxima.

Jung, reich und noch dazu adelig: Prinzessin Maria-Olympia von Griechenland und Dänemark (21) genießt das Jetset-Leben eines Superstars – ohne dabei royalen Pflichten nachkommen zu müssen. Da versteht es sich von selbst, dass auch der letzte Geburtstag der Tochter von Kronprinz Pavlos von Griechenland (50) und Kronprinzessin Marie-Chantal (48) besonders pompös ausfiel.

Exzentrische Adels-Party in Südengland

Am 25. Juli wird Olympia 21 Jahre alt und feierte jetzt schon fleißig vor. Gemeinsam mit so prominenten Freundinnen wie Paris (36) & Nicky Hilton (33) sowie Model Poppy Delevingne (34), ihrer Cousine Talita von Fürstenberg (18) und weiteren Stargästen wie Designer-Dino Valentino Garavani (85) ließ es der Adelsspross unter dem Motto "5021 Revolution" auf einem pittoresken Schloss in den Costwolds ( Südengland) krachen.

Als Enkelin von Modemacherin Diane von Fürstenberg (70) wurde die meist blasiert-blasse Maria-Olympia ihrem Ruf als Fashionista wieder mal voll gerecht: Die illustren Gäste wurden gebeten, den Dresscode zu revolutionieren – und so schmissen sich Paris & Co. in ausgefallene Designer-Fetzen.

Selbst Königin Maxima (46) der Niederlande, die ebenfalls nach England gejettet war, zeigte Mut zum Hut. Das Geburtstagskind selbst führte ein Kleid von Steven Khalil aus, das Olympia mit Plateauschuhen in Regenbogen-Optik aufpeppte.

Den Vogel in Sachen Extravaganz schoss aber Mama Maria-Chantal ab: Sie stellte zum pinken Kleid mit Glitzer-Applikation gleich einen ganzen Heiligenschein aus Silber-Sternen zur Schau.