© Pool/Samir Hussein/WireImage/Getty Images

Stars
09/03/2020

Scherzkeks: Harrys Kommentar, der Meghan in der Hochzeitskutsche zum Lachen brachte

Am Tag ihrer Hochzeit brachte Prinz Harry seine frischangetraute Ehefrau während ihrer Kutschenfahrt durch Windsor zum Lachen.

Mit der Veröffentlichung der nicht autorisierten Biografie "Finding Freedom" über Prinz Harry und Herzogin Meghan wurden inzwischen einige bisher unbekannte Einzelheiten über die Beziehung des Herzogpaares von Sussex bekannt.

Harrys witziger Kommentar in der Hochzeitskutsche

Prinz Harry und seine Frau haben nach eigenen Angaben nichts zu dem Buch beigetragen, jedoch hätten Freunde von ihnen mit den beiden Autoren Omid Scobie und Carolyn Durand gesprochen. Und durch diese wollen die Verfasser des Buches sogar in Erfahrung gebracht haben, was Herzogin Meghan am Tag ihrer Hochzeit eigentlich so zum Lachen brachte, als die beiden nach ihrem Jawort mit der Kutsche durch Windsor chauffiert wurden.

Am 19. Mai 2018 trauten sich der Blaublütler und die ehemalige Schauspielerin in der St. George's Chapel in Windsor. Nach der Zeremonie bestieg das frischgetraute Paar eine Ascot-Landau-Kutsche, mit der Meghan und Harry anschließend durch die Innenstadt von Winsdor fuhren – bejubelt von tausenden Schaulustigen. Die edle Kutsche wurde von vier Schimmeln gezogen und von weiteren Kutschen sowie berittenen Soldaten begleitet.
 

So formell die Prozession durch Winsdor auch war. Offenbar hatten Meghan und Harry während ihrer Fahrt viel Spaß. Meghan soll in Anbetracht der Menschenmassen zwar zunächst überwältigt gewesen sein, doch Harry soll es geschaft haben, seiner Frau mit einem scherzhaften Kommentar die Nervosität zu nehmen.

"Sie legte ihre Hand an ihre Brust. Meghan hatte nur ein Wort für die riesige Menschenansammlung übrig: Wow!", schreiben die Autoren von "Finding Freedom".

Doch Harry wäre nicht Harry, wenn ihm selbst am Tag seiner Hochzeit nicht zum Scherzen zumute gewesen wäre.

"Als er neben seiner Frau in der Kutsche Platz nahm, lachte Harry." Daraufhin teilte er seiner Frau mit, dass seine Hosen "zu eng" seien – was Meghans Stimmung im Nu aufhellte und sie zum Lachen brachte. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.