© Stefanie Keenan/Getty Images for COS

Stars
10/01/2019

Neue Liebe: Andie MacDowell freut sich für Tochter Margaret Qualley

Seit ein paar Wochen gehen Schauspielerin Margaret Qualley und "Saturday Night Life"-Star Pete Davidson miteinander aus.

Am Rande der Pariser Fashion Week ließ sich Schauspielerin Andie MacDowell (61) zu einer Bemerkung über die neue Beziehung von Tochter Margaret Qualley (24) hinreißen.

Qualley, die im Moment im neuesten Film von Quentin Tarantino "Once Upon A Time In Hollywood" zu sehen ist, geht nämlich seit einigen Wochen mit Pete Davidson (25) aus. Der "Saturday Night Life"-Star hatte zuletzt eine stürmische Romanze mit Sängerin Ariana Grande, die Beziehung endete allerdings nach einer Blitzverlobung im Sommer letzten Jahres.

Die Schauspielerin und der Comedian scheinen es allerdings deutlich ruhiger angehen zu lassen. Qualleys Mutter hat Davidson zumindest noch nicht persönlich getroffen. "Ich habe mit Pete gefacetimed, oder nein, sie hat ihm ein Video von mir geschickt, so war das", erzählte MacDowell in Paris. Weiters plauderte sie aus: "Sie hat eine wunderschöne Beziehung mit ihm. Aber ich will nicht zu viel verraten."

Auch andere Quellen wollen wissebm dass sich die beiden Jungstars ziemlich gut verstehen. Als sie beim Filmfestival in Venedig das erste Mal gemeinsam gesichtet wurden, wirkte das Paar bereits sehr vertraut. Qualley ist das jüngste von MacDowells drei Kindern mit Ex-Mann Paul Qualley. Sie hat eine ältere Schwester namens Rainey (29) und einen ebenfalls älteren Bruder, Justin (33).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.