Pete Davidson hat offenbar ein Faible für berühmte Frauen.

© APA/AFP/ANGELA WEISS

Stars
09/03/2019

Nach Beckinsale und Grande: Pete Davidson datet Hollywood-Schönheit

Erst vor wenigen Monaten trennten sich Davidson und Ex Kate Beckinsale. Nun hat er sich einen aufsteigenden Stern geangelt.

Im letzten Jahr hat sich für Pete Davidson (25) so einiges verändert. Im letzten Sommer war er immerhin noch mit Pop-Sängerin Ariana Grande (26) verlobt, bevor diese bekanntgab, sich von ihm getrennt zu haben.

Lange blieb der Comedian allerdings nicht einsam. Bereits im Winter hatte er eine neue Frau gefunden, die über seine Witze lacht: Schauspielerin Kate Beckinsale, die mit 45 immerhin geschlagene zwanzig Jahre älter ist als er. Doch im Mai ging auch diese Beziehung in die Brüche. Beckinsale sei Insidern zufolge nicht mit der Art von Aufmerksamkeit zurecht gekommen, die ihrer Beziehung mit dem "Saturday Night Life"-Star zuteil wurde.

Neue Liebe

In Venedig scheint er nun jedoch endlich in einem Hafen der Liebe zu ankern. Abseits der Filmfestspiele wagte er sich auf einen vertrauten Spaziergang durch die romantische Stadt - und das wieder mit einer brünetten Hollywood-Schönheit. Niemand anderer als "Once Upon A Time In Hollywood"-Star Margaret Qualley (24) hakt sich bei Davidson ein.

Sie halten Händchen, machen Fotos und genießen einen freien Tag in Italien, wie Bilder bei der DailyMail zeigen. Berichten von E! News zufolge kamen sie auch gemeinsam am Flughafen an und wurden am Wochenende gesehen, wie sie gemeinsam ihr Hotel verließen. Das sieht nach einer ernsteren Liebelei aus, finden verschiedenste Medien. Vielleicht kann der Komiker nach Monaten voller Trennungen endlich mal Atem holen, auch wenn Qualley derzeit mehr als gut beschäftigt ist. Neben ihrer Rolle im neuesten Tarantino ist sie für ihre Arbeit in der Serie "Fosse/Verdon" für einen Emmy nominiert.