© Deleted - 1445469

Keine Freundinnen
03/06/2017

Schwägerinnen Marie & Mary: Streit am Königshof

Mehrere Medien berichten vom heimlichen Streit der beiden dänischen Prinzessinnen.

Es existiert kein einziges offizielles Foto auf dem sie beisammen stehen: Die Schwägerinnen Mary und Marie von Dänemark sah man in den letzten Jahren nie zu zweit. Ja, selbst auf Familienbildern der Königsfamilie halten sie scheinbar den größtmöglichen Abstand.

Das alleine ist noch kein Indiz dafür, dass sich die beiden Prinzessinnen nicht ausstehen können. Dänische Klatschmedien und auch die Zeitschrift Gala berichten aber von Zwistigkeiten der beiden äußerlich so gleichen Damen.


Die Familie von Kronprinz Frederik - verheiratet mit Mary - soll demnach so gut wie keinen Kontakt zur Familie von Frederiks Bruder Joachim und der zugeheirateten Marie pflegen. Vielmehr herrscht Eiszeit zwischen den Brüdern, weil der Kronprinz den jüngeren Joachim als faul verurteilen soll und ihm nachträgt, seinen Gutshof heruntergewirtschaftet zu haben.


In der Tat sahen sich Prinz Joachim und Marie vor Kurzem gezwungen von ihrem Landsitz in die Stadt zu ziehen. Jetzt wohnen sie nur 20 Minuten von dem Kronprinzenpaar entfernt - dennoch gäbe es keine privaten Zusammenkünfte, so Medien. Noch weniger Kontakt als Joachim und Frederik hätten nämlich die Schwägerinnen Marie und Mary.

Nicht eingeladen

Marie nehme es der australischen Kronzprinzessin Mary übel, in ihrem Schatten zu stehen und nie von ihr eingeladen zu werden. Tatsächlich feierte die ursprünglich aus Australien stammende Mary ihren 40. Geburtstag ganz groß und mit vielen Gästen - ohne aber dabei die Schwägerin einzuladen.

Sogar die Schwangerschaft von Mary habe sie nur unmittelbar vor den Medien erfahren, so dänische Medien. Noch dazu schwärmt auch Königin Margrethe nur allzu gerne von der Kronprinzessin, lässt aber kein positives Wort von Marie über die Lippen kommen.

Dass sich die beiden extrem ähnlich sehen und den gleichen Kleidungsstil haben wird der angeblichen Fehde im Königshaus wohl auch nicht unbedingt dienlich sein. „Wir haben alle sehr viel zu tun, daher sehen wir uns selten“, erklärt Marie über die wenigen Kontakte zur restlichen Familie etwas kühl. Dieses Statement hat wohl nicht genutzt, um den Klatsch eines Streits im Königshaus zu widerlegen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.