Shannen Doherty ist aus mehreren TV-Serien bekannt

© APA - Austria Presse Agentur

Stars
10/19/2020

Liebeserklärung: Krebskranke Shannen Doherty feiert ihren 9. Hochzeitstag

Shannen Doherty und ihr Ehemann Kurt Iswarienko feiern ihr neunjähriges Hochzeitsjubiläum.

von Elisabeth Spitzer

"Du wirst immer mein Cowboy sein. Ich liebe dich" - mit diesen Worten wendet sich Shannen Doherty an ihren Mann Kurt Iswarienko (46), um der Liebe ihres Lebens zu ihrem 9. Hochzeitstag zu gratulieren.

Shannen Doherty: Ihr Ehemann gibt ihr Kraft

Dazu veröffentlicht die 49-Jährige ein Foto, auf dem sie zusammen mit ihrem Ehemann bei einem gemeinsamen Ausritt zu sehen ist. Beide tragen Cowboyhüte. Doherty lächelt verschmitzt in die Kamera.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Auch ihr Mann veröffentlicht eine Liebeserklärung an Shannen Doherty. Mit einem Schwarz-Weiß-Foto seiner Ehefrau zollt er ihr Tribut und wünscht ihr einen "glücklichen Jahrestag."

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Am 15. Oktober 2011 haben Doherty und Kurt Iswarienko in Malibu geheiratet. Zuvor war der "Beverly Hills 90210"-Star mit Ashley Hamilton verheiratet. Die Ehe wurde 1994 nach nur einem Jahr geschieden. In zweiter Ehe hatte die Schauspielerin Rick Salomon geheiratet, die Ehe wurde allerdings 2003 annuliert.

In Iswarienko hat Doherty ihren Mr. Right gefunden, der auch während ihrer Krebserkrankung stets zu ihr steht. Shannen Dohety hat Krebs im Endstadium. Ihre Liebe gibt ihr Kraft.

Im Februar 2015 wurde bei Doherty erstmals Brustkrebs diagnostiziert, der mittlerweile zur Bildung von Metastasen geführt hat. Zwei Jahre später gab die Schauspielerin bekannt, dass die Erkrankung abklingen würde.Im Februar 2020 wurde jedoch bekannt, dass Doherty erneut an Krebs im vierten Stadium erkrankt ist. Sie entschied sich, damit selbst an die Öffentlichkeit zu gehen, bevor Falschmeldungen darüber entstünden.Ende September 2020 gab sie in einem Interview mit dem amerikanischen Magazin Elle, bekannt dass der Krebs weiter fortgeschritten sei.

"Ich will, dass mein Ehemann weiß, was er mir bedeutete"

Sie fühle sich gesund, in diesem Zustand würde es sich schwer anfühlen, sein Ende zu regeln - wenn man das Gefühl habe, noch zehn oder 15 Jahre zu leben. "Es ist, als ob man jemanden mit Krebs im vierten Stadium in den Ruhestand schicken möchte. Aber ich bin nicht bereit dafür. Ich habe noch viel Leben in mir", erklärte sie kämpferisch. Sie entwickle derzeit eine Reihe von Projekten, darunter eine neue Fernsehshow. Außerdem setze sie sich für andere Brustkrebspatientinnen ein.

Mit ihrem möglichen Tod würde sie sich dennoch auseinandersetzen. Sie habe vor, Abschiedsbriefe zu verfassen, erklärte Doherty gegenüber der Elle. "Es gibt Dinge, die ich meiner Mutter noch sagen möchte. Ich will, dass mein Ehemann weiß, was er mir bedeutete", sagte sie. Auch über Abschiedsvideos habe sie bereits nachgedacht, habe es aber bis jetzt nicht übers Herz gebracht, diese zu drehen: "Es fühlt sich dann endgültig an. Es fühlt sich so an, als ob man Schluss macht, aber ich mache nicht Schluss."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.