© RTL/Stefan Gregorowius

Tanzshow
06/03/2016

Let's Dance: Österreicherin Swarovski gewinnt

Die neunte Staffel der RTL-Tanzshow ist zu Ende, der Dancing Star 2016 steht fest.

Erstmals in der Geschichte der Show "Let's Dance" haben es drei Frauen in die letzte Runde geschafft. Im Finale tanzten Schauspielerin Jana Pallaske (37) mit Tanzpartner Massimo Sinató (35) sowie die Sängerinnen Sarah Lombardi (23) mit Robert Beitsch (24) und Victoria Swarovski (22) mit Partner Erich Klann (29).

Platz eins für Swarovski

Am Ende des Abends ging der dritte Platz an Jana Pallaske und Massimo Sinató. Platz zwei belegten Sarah Lombardi und Robert Beitsch. Somit hat die österreichische Sängerin Victoria Swarovski gemeinsam mit Erich Klann "Let's Dance" 2016 gewonnen.

Victoria bekam von der Jury die meisten Punkte und konnte auch genug Anrufer davon überzeugen, für sie zu voten und ihr so zum Sieg der aktuellen Staffel der RTL-Tanzshow zu verhelfen. Die 22-Jährige ist die Nichte von Fiona Swarovski (51) und ist seit vier Jahren mit dem Münchner Unternehmer Werner Mürz (41) liiert.

Treue Fans unter Anrufern

Schauspielerin Jana Pallaske bekam von der Jury nur einen Punkt weniger als Victoria Swarovski. Die Sängerin Sarah Lombardi, die nach der Jury-Wertung auf dem dritten Platz lag, konnte aber mehr Anrufer von sich überzeugen und rückte dadurch auf den zweiten Platz vor.

Während alle bereits ausgeschiedenen Kandidaten heute auch noch einmal getanzt haben, musste Michael Wendler das Finale nach einem Kreislaufzusammenbruch absagen.

Alle Tanz-Paare der Staffel auf einen Blick:

Let's Dance

Let's Dance

Let's Dance

Let's Dance

Let's Dance

Let's Dance

Let's Dance

Let's Dance

Let's Dance

Let's Dance

Let's Dance

Let's Dance

Let's Dance

Let's Dance

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.