FILES-US-ARTS-CELEBRITY-CRIME-KARDASHIAN

© APA/AFP/ANGELA WEISS / ANGELA WEISS

Stars
11/25/2021

Kim Kardashian und ihr Neuer: So tickt "Bad Boy" Pete Davidson

Das It-Girl datet den in den USA ziemlich angesagten Comedian und Schauspieler – was der Mann mit den 100 Tattoos alles kann.

von Lisa Trompisch

Sie galten als das Glamour-Paar, haben vier Kinder – doch nach sechs Jahren reichte Kim Kardashian (41) von ihrem Ehemann Kanye West (44) die Scheidung ein. "Ich habe versagt – ich fühle mich wie ein verdammter Loser. Es ist meine dritte Ehe", sagte sie dazu betrübt.

Jetzt scheint sie aber wieder auf Wolke sieben zu schweben – aber nicht mit ihrem rappenden Noch-Ehemann, sondern mit dem Komiker und Schauspieler Pete Davidson, in den USA vor allem bekannt durch die Comedyshow "Saturday Night Live". Die beiden werden immer wieder turtelnd gesichtet, jetzt feierten sie sogar seinen 28. Geburtstag gemeinsam – im Partner-Look und sogar mit Kim-Mama Kris Jenner (66).

Actor Pete Davidson presents a creation from Alexander Wang's "AW Collection 1" at the Rockefeller Center in New York

Kardashians neuer "Bad Boy" ist bei der Damenwelt sehr beliebt, schon einige prominente Ladys wurden an seiner Seite gesichtet. So war er schon mit Sängerin Ariana Grande (28), Schauspielerin Kate Beckinsale (48), Schauspielerin Margaret Qualley (27), Supermodel Kaia Gerber (20) und „Bridgerton“-Star Phoebe Dynevor(26), die jetzt übrigens Will-Smith-Sohn Jaden (23) daten soll, liiert.

Aufgewachsen in New York, erlitt er 2001 einen schweren Schicksalsschlag. Sein Vater, ein Feuerwehrmann, verstarb beim Terroranschlag auf das World Trade Center. Pete musste daraufhin in Therapie. Er verarbeitet das auch noch nach wie vor in seinen Bühnenshows.

"Es ist wirklich lustig! Über Dinge, die mich wirklich traurig machen, spreche ich. Wenn es lustig ist, tut es nicht mehr weh."

Bei ihm wurde auch die Persönlichkeitsstörung Borderline diagnostiziert und er leidet an der chronischen Darmkrankheit Morbus Crohn. Auch Alkohol und Drogen spielten in seinem jungen Leben schon eine große Rolle. Aufgrund seiner Suizidgedanken, musste er auch mehrere Jahre Antidepressiva nehmen.

Der Comedian steht auf Harry Potter und Tattoos – laut Biography sollen rund 100 der bunten Bildchen seinen Körper zieren. Angeblich trägt er sogar das Konterfei von Hillary Clinton (74) auf seinem Bein. Sie sei nämlich seine Heldin. Dann wird es wohl nur eine Frage der Zeit sein, bis auch Kim seinen Körper "verschönert".

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.