© REUTERS/MARIO ANZUONI

Stars
11/19/2021

Kim Kardashian und Pete Davidson: Erstes gemeinsames Bild auf Social Media

Immer mehr Gerüchte brodeln über eine Beziehung zwischen Kim Kardashian und Pete Davidson. Nun wurden die beiden sogar händchenhaltend in der Öffentlichkeit gesichtet.

Seit einigen Wochen brodelt die Gerüchteküche um eine angebliche Beziehung zwischen Reality-Star Kim Kardashian und Komiker Pete Davidson. Immer öfters wurden die beiden seit ihrem gemeinsamen Auftritt in der amerikanischen Sendung "Saturday Night Live" vergangenen Oktober gesichtet. Nun teilte der Rapper Flavor Flav ein gemeinsames Bild auf seinem Instagram Profil auf dem Kardashian und Davidson in Schlafanzügen zu sehen sind. Kims Mutter und Managerin Kris Jenner ist ebenfalls darauf zu sehen. Das Foto scheint beim 28. Geburtstag von Davidson entstanden zu sein, welchen Kim in der Villa ihrer Mutter ausgerichtet haben soll.

Liebes-Auftritt in der Öffentlichkeit

Zudem veröffentlichte die Daily Mail Bilder, auf dem die beiden händchenhaltend auf der Straße zu sehen sind. Damit scheint es nun endgültig offiziell zu sein, dass sie tatsächlich zusammen sind. Die vierfache Mutter zeigte sich bei diesem gemeinsamen Auftritt mit dem Ex-Freund von Ariana Grande in Jogginghose und in einem Schlabber-Look, den man von der sonst sehr modebewussten Frau nicht oft zu Gesicht bekommt. 

Erst im Februar hatte Kardashian die Scheidung von ihrem Ehemann und Vater ihrer Kinder, dem amerikanischen Rapper Kanye West, eingereicht. Die beiden waren seit Anfang 2012 liiert und hatten im Mai 2014 in Florenz geheiratet. 

"Sie sind offiziell ein Paar"

Der amerikanischen Sender E! Entertainment, auf dem auch jahrelang die erfolgreiche Show "Keeping Up with the Kardashians" rund um den Kardashian-Jenner Klan zu sehen war, berichtete heute auf seinem Newsportal E! News, Kim Kardashian und Pete Davidson seien offiziell ein Paar und beruft sich dabei auf einen angeblich engen Vertrauten der beiden. "Sie sind sehr glücklich und wollen nun sehen, wohin das mit ihnen führt", scheint sich der Insider sicher zu sein.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.