© REUTERS/TOBY MELVILLE

Stars
12/29/2020

Johnny Depp hofft auf bessere Zeiten

Mit seinem aktuellsten Instagram-Posting dürfte der Schauspieler vielen seiner Followern aus der Seele sprechen.

Johnny Depp hofft auf ein gutes neues Jahr. Auf Instragram veröffentlichte er ein gemeinsames Foto mit Shane MacGowan, dem Frontmann der Band The Pogues. Dazu schrieb er: "Dieses Jahr war für so viele schwer. Auf bessere Zeiten, frohe Feiertage an alle!" Entstanden ist das Bild am Set des Dokumentarfilms "Crock of Gold", den Depp produziert.

 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Tatsächlich liegt ein hartes Jahr hinter dem Schauspieler. Erst im November gab er bekannt, dass er von Warner Bros. gebeten wurde, von seiner Rolle als Bösewicht Grindelwald in der Fantasy-Reihe "Fantastic Beasts" zurückzutreten. "Ich respektiere das und bin dieser Bitte nachgekommen", schrieb Depp.

Eine Konsequenz, die der aufsehenerregende verlorene Verleumdungsprozess gegen die britische Boulevardzeitung The Sun mit sich brachte. Laut seinen Anwälten will Depp zwar gegen das "perverse Urteil" berufen, wonach ihn die Zeitung als "Frauenschläger" bezeichnen dürfe, ein Zurück zum Film ist aber ausgeschlossen - Schauspieler Mads Mikkelsen wird ihn ersetzen. Im Prozess ging es um entsprechende Vorwürfe seiner Exfrau Amber Heard, die behauptet hatte, von Depp misshandelt worden zu sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.