© Theo Wargo/Getty Images

Stars
09/24/2020

Jack Osbourne in Sorge: Zwei seiner Tochter haben Corona

Jack Osbourne hat in einem Podcast bestätigt, dass sich inzwischen zwei von seinen drei Töchtern mit Covid-19 infiziert haben.

Im Podcast "Pretty Messed Up" hat Jack Osbourne erzählt, dass sich zwei seiner Töchter mit dem Coronavirus infiziert haben.

Schon vor einigen Tagen hatte Jacks Mutter Sharon Osbourne bestätigt, dass die zweijährige Minnie erkrankt ist. Nun wurde bekannt, dass sich auch eine weitere Tochter des 34-Jährigen mit Covid-19 angesteckt hat.

Bei Mitarbeiter von Ozzy Osbourne angesteckt

Neben Minnie hat Jack Osbourne mit seiner Ex-Frau Lisa Stelly noch die beiden Töchter Andy Rose (5) und die achtjährige Clementine. Welche der beiden an Corona erkrankt ist, ist nicht bekannt.

Jack Osbourne verriet auch, wie es zu einer Ansteckung gekommen sein könnz. Die beiden Töchter hätten aus einem Glas eines Mitarbeiters ihres Vaters getrunken, der zuvor verreist war.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

"Bei mir daheim gab es einen Corona-Ausbruch mit zwei von meinen Töchtern. Meine Töchter haben das Virus", erzählte der besorgte Dreifach-Papa. Eine Tochter würde derzeit bei ihrer Mutter sein. "Die Jüngste" sei bei ihm.

Er selbst sei negativ und werde "alle zwei Tage" getestet, sagte Jack Osbourne, der an der Autoimmunkrankheit Multiple Sklerose leidet.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Zuvor hatte Sharon Stone die Erkrankung ihrer jüngsten Enkelin bestätigt.

"Ich sollte eigentlich im Studio sein und habe mich so darauf gefreut", hatte die Ehefrau von Ozzy Osbourne am Montag in ihrer Show "The Talk" erzählt, in der sie aus der Quarantäne nur zugeschaltet war. "Doch dann hat eine meiner Enkelinnen unglücklicherweise Covid-19 bekommen."

In der Familie sei sonst keiner an dem Virus erkrankt, hatte die 67-Jährige zu diesem Zeitpunkt noch versichert. "Ich habe es nicht. Ihr Vater hat es nicht. Ihre Mutter hat es nicht. Ihre Geschwister haben es nicht", sagte Sharon Osbourne am Montag, die zudem erzählte, dass dennoch die ganze Familie in Quarantäne müsse.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.