Stars
07.08.2018

Hayden Panettiere: Sie hat schon einen Neuen

Nach ihrer Trennung von Wladimir Klitschko datet Hayden Panettiere einen angehenden Schauspieler.

So glücklich hat man Hayden Panettiere schon lange nicht mehr gesehen. Die Schauspielerin, die in der Vergangenheit immer wieder mit psychischen Problemen zu kämpfen hatte (dazu mehr), zeigte sich nach der Trennung von Box-Star Wladimir Klitschko im Restaurant "Craig's" in West Hollywood mit einem neuen Mann an ihrer Seite.

Panettiere: Kaum getrennt, schon wieder verliebt?

Von Trennungsschmerz nicht die Spur: Panettiere präsentierte sich beim Verlassen des Lokals Hand in Hand mit ihrem sportlichen Begleiter – und machte dabei (übrigens barfuß) einen gelösten Eindruck.

Inzwischen wurde die Identität ihres Dates gelüftet: Wie E! News berichtet, soll es sich bei dem neuen Mann an Haydens Seite um einen gewissen Brian Hickerson handeln.

Viel ist über den 28-Jährigen allerdings nicht bekannt.

"Er ist von Südkalifornien nach Los Angeles gezogen um in der Immobilienbranche Geschäfte zu machen und Schauspieler zu werden", berichtet ein Insider gegenüber dem Promiportal. "Er hat erst mit der Schauspielerei angefangen und geht zu Castings, mit der Hoffnung in der Filmfabrik durchzustarten."

Der " Nashville"-Star soll Hickerson durch gemeinsame Freunde kennengelernt haben, so die Quelle weiter. Es habe auf Anhieb gefunkt.

Trennung nach vielen Krisen

In Panettieres Beziehung mit Wladimir Klitschko hat es in der Vergangenheit immer wieder gekriselt. Nach der Geburt der gemeinsamen Tochter im Jahr 2014 erkrankte Panettiere an postnatalen Depressionen, wegen denen sie sich mehrmals in Behandlung begab.

Erst kürzlich wurde bekannt, dass Klitschko und Panettiere ihre Beziehung nach neun Jahren beendet haben. Haydens Mutter bestätigte das Liebes-Aus gegenüber dem Magazin People und erklärte, dass die beiden trotz Trennung nach wie vor gut miteinander auskommen sollen (dazu mehr).