Stars
07.09.2017

Drittes Kind für Kim Kardashian

Kanye und Kim sollen nach North und Saint ein Mädchen erwarten.

Wie TMZ berichtet, ist die Leihmutter von Kim Kardashian schwanger und wird Angaben zufolge ein Mädchen zur Welt bringen. Ende Jänner soll das Kind zur Welt kommen.

Kanye und Kim haben sich für eine Leihmutter entschieden, da eine dritte Schwangerschaft laut Ärzten zu gefährlich für den Reality-Star wäre. Kardashian selbst hat die Nachricht über den dritten Nachwuchs weder bestätigt noch dementiert, als sie am Donnerstagabend bei der Fashion Show von Tom Ford in New York zu sehen war - mit aschblonden Haaren und im Latex-Kleid.

North kann Bruder nicht leiden

Kim und ihr Mann haben bereits eine Tochter - North - und Sohn Saint. Wie Kim in einem aktuellen Interview berichtet, soll es zwischen dem Nachwuchs aber nicht allzu harmonisch zugehen. "North kann ihren kleinen Bruder nicht leiden", gibt das Trash-Sternchen zu.

Über ihre Kinder sagt Kardashian: "Wenn man Kinder hat, hält einen das motiviert. Ich will etwas eigenständig machen. Ich fühle mich gut, wenn ich aufstehe, zur Arbeit gehe und den ganzen Tag beschäftigt bin. Das macht mich glücklich", erzählte sie nun der arabischen Harper's Bazaar.

Kim als Hausfrau?

"Ich wäre definitiv auch eher eine Mom, die zu Hause bleibt, aber ich will, dass meine Kinder eine starke Arbeitsmoral entwickeln und immer sehen, wie motiviert Mom und Dad sind", brüstet sich Frau Kardashian-West weiter.

Naja, so ganz glauben können wir das mit Kim als Hausfrau dann doch nicht. Ihre Inszenierungen vor den Kameras würde sie wohl ganz schön vermissen.