© Theo Wargo/Getty Images

Stars
07/24/2021

Diana-Nichte Lady Kitty Spencer: Hochzeit in Rom mit Mulitmillionär?

Medienberichten zufolge könnte die Nichte von Lady Diana dieses Wochenende in Italien den Bund fürs Leben schließen.

Britischen Medien zufolge soll Lady Kitty Spencer, Nichte der verstorbenen Prinzessin Diana, vorhaben, sich dieses Wochenende in Rom zu trauen. Demnach werde die 30-Jährige den in Südafrika geborenen Multimillionär Michael Lewis (65) heiraten, der fünf Jahre älter ist als ihr Vater Charles Spencer.

Lady Spencer: Hochzeit schon an diesem Wochenende?

Bereits vergangene Woche wurden Gerüchte um eine anstehende Trauung laut, nachdem Spencer zusammen mit Freunden nach Italien gereist war und in den sozialen Medien mehrere Postings geteilt wurden, die auch eine mögliche Hochzeit hindeuten. So veröffentlichte unter anderem das niederländische Model Marpessa Hennink ein Selfie mit Kitty Spencer mit den Worten: "Team Braut. Endlich ist es soweit."

Auch "Made in Chelsea"-Star Mark Francis Vandelli hat ein Posting aus Rom hochgeladen, in dem es heißt: "Und so beginnt es @kitty.spencer." Ein weiterer Freund, der Geschäftsmann Simon Huck, teilte ebenfalls einen Schnappschuss, als er auf der Straße in der Stadt einen Drink genoss, und schrieb dazu: "Und so fängt es an."

Die Geschwister von Lady Kitty, Lady Eliza und Amelia haben sich in den vergangenen Tagen auf Instagram und Co. allerdings bedeckt gehalten. Britische Medien spekulieren jedoch, dass es an diesem Wochenende soweit sein könnte.

Laut dem Hello!-Magazin sollen zahlreiche Freunde und Verwandte bereits in Rom eingetrudelt sein zu der angeblich bevorstehenden Hochzeit. Sie sollen im Fünf-Sterne-Hotel de la Ville in, nur wenige Minuten von der berühmten Spanischen Treppe entfernt, untergebracht worden sein. Dass Kittys Cousins, Prinz William und Prinz Harry, den Feierlichkeiten inmitten der anhaltenden Covid-19-Krise in Großbritannien und den USA teilnehmen beiwohnen werden, ist laut Daily Mail jedoch unwahrscheinlich.

Bestätigt wurden die Gerüchte um eine Hochzeit allerdings nicht.

Lady Kitty Spencers Hochzeitspläne hatten sich aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pandemie verzögert. Es wird angenommen, dass sich das Paar 2019 verlobt hatte. Anfang dieses Jahres hatte Dianas Nichte dem Magazin Town & Country in Bezug auf ihre Zukunftsplanung verraten: "Ich freue mich einfach auf ein wirklich glückliches Zuhause, eine glückliche Ehe und glückliche Kinder."

 
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.