© APA/AFP/MARCO BERTORELLO

Stars
02/27/2021

Cristiano Rolando schickte seine Katze per Privatjet zum Tierarzt

Für sein vierbeiniges Familienmitglied scheut der Fußball-Star offenbar weder Kosten noch Mühen.

Wenn es um seine Familie geht, scheut Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo keine Kosten und Mühen. Dabei macht er offenbar auch bei den vierbeinigen Familien-Mitgliedern keine Ausnahme. Medienberichten zufolge hat der 36-Jährige nämlich kürzlich einen Privatjet geordert, um seinen Kater Pepe von Turin - wo er von einem Auto angefahren worden war - nach Madrid zur Behandlung bringen zu lassen. Zuvor soll der Vierbeiner rund einen Monat in Italien intensivmedizinisch versorgt worden sein.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Laut einem Bericht des spanischen Radiosenders Cadena Cope soll der Transport 3.000 Euro gekostet haben. Pepe soll sich nach wie vor in Spanien in der Obhut der Schwester seiner Freundin Georgina Rodriguez befinden und sich dort erholen.

Teure Angelegenheiten

Ein Ausflug in die Alpen könnte Ronaldo übrigens ebenfalls teuer zu stehen kommen. Wie im Jänner bekannt wurde, ermittelt die italienische Polizei wegen eines möglichen Bruches der Corona-Regeln gegen den Angreifer von Juventus Turin. Er soll sich am Geburtstag seiner Freundin in Courmayeur aufgehalten haben. Entsprechende Ermittlungen bestätigte die zuständige Polizei des Aostatales der Nachrichtenagentur Reuters.

Die Behörden waren wegen Videos auf Social Media aufmerksam geworden, die Ronaldo und seine Freundin auf einem Snowmobile zeigten. Rodriguez soll ein entsprechendes Video später wieder von ihrem Instagram-Account entfernt haben. Laut italienischen Medienberichten soll das Paar eine Nacht in einem Hotel in Courmayeur verbracht haben.

Ronaldo war bereits im Oktober für seinen Umgang mit einem positiven Corona-Test, den er beim portugiesischen Nationalteam abgegeben hatte, in der Kritik gestanden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.