© APA/AFP/TT News Agency/ANDERS WIKLUND

Stars
03/28/2021

Carl Philip und Sofia geben den Namen ihres dritten Kindes bekannt

Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia sind zum dritten Mal Eltern eines Buben geworden.

Nachwuchs im schwedischen Königshaus: Prinz Carl Philip (41) und Prinzessin Sofia (36) haben am Freitag einen Sohn bekommen. Das teilte das schwedische Königshaus mit. "Wir freuen uns sehr, unseren dritten Sohn in der Familie begrüßen zu dürfen", sagte Carl Philip laut der Mitteilung. Auf diesen Tag hätten sich das Paar und die beiden großen Brüder gefreut.

Prinz Julian Herbert Folke

In einem Kommunique des Reichmarschalls Fredrik Wersäll hieß es, Mutter und Sohn ginge es gut. Die Geburt fand im Danderyds Krankenhaus statt. Hier hat Prinzessin Sofia bereits ihre beiden anderen Söhne zur Welt gebracht. Prinz Carl Philip war bei der Geburt dabei. "Wir sind so glücklich und dankbar, unseren dritten Sohn in unserer Familie willkommen zu heissen. Jetzt freuen wir uns darauf, unser neues Familienmitglied kennenzulernen", gab der frisch gebackene Papa in einer Pressemeldung bekannt.

Inzwischen hat Sofia, in Begleitung ihres Ehemannes, das Spital wieder verlassen. Und auch der Name des royalen Familienzuwachses wurde mittlerweile bekannt gegeben: Nach Prinz Alexander Erik Hubertus Bertil (4) und Prinz Gabriel Carl Walther (3) macht nun der kleine Prinz Julian Herbert Folke die Familie komplett.

Prinz Carl Philip ist der Sohn von König Carl Gustaf und der Bruder von Kronprinzessin Victoria. Seit 2015 ist er mit Prinzessin Sofia verheiratet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.