Stars
05.08.2018

Brad Pitts Reaktion auf Angelinas neuen Adoptionswunsch

Gerüchten zufolge will Angelina Jolie ein siebtes Kind in ihre Familie holen. Ex Brad Pitt ist davon wenig begeistert.

Laut US-Medienberichten, soll Angelina Jolie (43) erneut in Erwägung ziehen, ein Baby zu adoptieren. Es wäre somit Angelinas siebtes Kind, davon ihr viertes Adoptivkind.

Angies "leeres Nest-Syndrom"

Laut dem amerikanischen Boulevardmagazin OK! berichtet ein Insider, dass "Angelina plant, ein weiteres Kind zu adoptieren, sobald sie mit dem Dreh und der Promotion zu 'Maleficent 2' fertig ist". Die selbe Quelle gibt auch an, dass Angie unter dem sogenannten "leeren Nest-Syndrom" leide. Der Grund, warum sie sich erneut ein Kind wünscht, ist, dass "die Kinder langsam erwachsen werden und sie nicht mehr so sehr brauchen."

Brad hat schon genug Sorgen

Ein bekannter von Angelinas Ex- und Kindesvater erzählte nun gegenüber HollywoodLife, wie Brad Pitt (54) auf Angelinas erneuten Adoptionswunsch reagiert hätte: "Brad hat keine Lust, zu diesem Zeitpunkt in seinem Leben noch mehr Kinder zu adoptieren. Er liebt alle seine Kinder und hat nicht das Bedürfnis, seine Familie größer zu machen. Er hat genug Kinder, um die er sich sorgen muss".

Denn auch wenn das Paar längst getrennte Wege geht, so ist Pitt doch zumindest der Vater von sechs gemeinsamen Kindern. Ein neues Baby in der Familie könnte auch sein Leben indirekt beeinflussen.

Priorität: Seine Kinder

Brad sei zwar nicht allzu überrascht über die Gerüchte um Jolies Familienzuwachs. "Angie hat immer mit Brad über eine Erweiterung ihrer Familie gesprochen, damit Brad nicht überrascht oder verärgert wäre", so der Insider weiter.

Angesichts der laufenden Sorgerechtsverhandlungen soll der Hollywoodstar aber keine Lust darauf haben, in ein mögliches Adoptionsverfahren seiner Ex mit hineingezogen zu werden. Seine einzige Priorität ist derzeit, sich auf seine eigenen Kinder zu konzentrieren.

"Brad möchte nur, was für seine Kinder das Beste ist und er möchte den Kindern so viel Aufmerksamkeit wie möglich geben", berichtet die Quelle aus dem Umfeld des Schauspielers.

Angelina ist hingegen für ihren starken Willen und ihre Liebe zu Kindern bekannt.