Silvia Schneider und Danilo Campisi

© Kurier/Philipp Hutter

Stars Austropromis
10/31/2020

Silvia Schneider & Danilo Campisi: Der Kampf mit Juror Balázs Ekker

Schneider und Campisi konnten bei Dancing Stars mit ihrem Paso Doble alle überzeugen - bis auf Juror Balázs Ekker.

von Lisa Trompisch

Sie hat geschwitzt, die Haare geschmissen, einfach alles gegeben: Silvia Schneider legte mit Danilo Campisi zu den Klängen von "Fluch der Karibik" einen feurigen Paso Doble aufs Dancing-Stars-Parkett. Die Juroren Dirk Heidemann und Karina Sarkissova zeigten sich mehr als nur begeistert. Nur Balázs Ekker konnte dem so gar nichts abgewinnen, meinte sogar er, sei enttäuscht, er hätte viel zu wenig Paso Doble gesehen.

„Ich würde  gerne mehr übliche Schrittkombinationen in hoher Qualität ausgeführt sehen. Man muss nicht immer Figuren erfinden. Es gibt tausende vorgefertigte Schrittvariationen, die man verwenden sollte. Denn das ist das, was sich vergleichen lässt, um Unterschiede zwischen den Paaren machen zu können. Denn, wenn jeder mit einem Zauberkostüm daher kommt, wissen wir am Schluss nicht, was wir werten sollen“, sagte er im KURIER-Gespräch.

Für Danilo Campisi hat sich mit diesem Priaten-Auftritt ein Lebenstraum erfüllt, daher traf ihn die Kritik gleich doppelt hart. „Ich bin seit über 25 Jahren im Tanzsport, ich bin es ja gewohnt Kritik zu bekommen. Verzweifelt bin ich schon ein bisschen. Ich glaube, heute ist mir am besten gelungen, diese andere Seite von Silvia  zu präsentieren. Es ist sehr schade, dass Balázs enttäuscht war, denn eigentlich hätte ich mir gerade von ihm positive Kritik gewünscht. Ich war in dem Moment selber auch ein bisserl enttäuscht von seiner Enttäuschung“, so der Profi, der jetzt aber noch härter mit seiner Promi-Dame trainieren möchte.

„Und ich hab dann wieder das Bummerl. Ich seh mich schon, morgen werde ich wieder geprügelt werden, weil die Männer sich irgendwas auszumachen haben, aber es passt eh, ich bin ja Kummer gewohnt. Und es ist überhaupt kein Problem, ich mag ja alle Juroren, trainieren wir halt noch härter. Herausforderung angenommen“, so Schneider dazu grinsend.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.