Richard Lugner mit seiner Tochter Jacky und seiner Ex-Frau Christina

© RGE-Press/Eckharter/Eckharter Rainer

Stars Austropromis
08/20/2020

Christina Lugner klärt auf: So geht es ihrem Ex-Mann Richard wirklich

Es gibt nach dem schweren Sturz Komplikationen - Richard Lugners Ex-Frau Christina spricht in einer Videobotschaft darüber.

von Lisa Trompisch

Bis zu ihrer Scheidung 2007 war Christina Lugner die Frau an der Seite des umtriebigen Baulöwen, ging mit ihm durch dick und dünn. Dem KURIER schickte sie jetzt eine Videobotschaft, in der sie erklärt, wie es nun wirklich um ihren Ex-Mann Richard Lugner steht.

"Es geht ihm den Umständen entsprechend, weil er eine echte Kämpfernatur ist", so Christina Lugner.

Der Baumeister liegt ja nach einem schweren Sturz im Krankenhaus und kämpft mit einer massiven Verletzung seines Oberschenkels. Und zu allem Übel kamen jetzt noch Komplikationen dazu.
 

"Wir wissen alle, Richard ist im 88. Lebensjahr, aber er hat eine sehr gute Gesamtkonstitution. Da ist er wirklich absolut top, top, top. Deswegen sind wir alle wirklich guter Dinge, dass er aus dem Krankenhaus heraus aufsteht, wie der Phönix aus der Asche", gibt sich seine Ex-Frau optimistisch.

"Es hat aber Komplikationen gegeben. Durch das Liegen jetzt eine Woche hat es Darmblutungen gegeben und auch leider Gottes eine Lungenentzündung. Das wird aber sofort behandelt. (...) Es ist Wasser in der Lunge und das ist gefährlich - keine Frage", erzählt sie weiter.

Zahlreiche besorgte Nachrichten und Genesungswünsche sind bei ihr und in der Lugner City eingetrudelt.

"Er ist in den absolut besten Händen im Spital. An dieser Stelle darf ich mich auch ganz herzlich für die vielen Genesungswünsche, die auch seitens der KURIER-Leser und Zuseher gekommen sind, bedanken", so Mausi Lugner. "Das zeigt mir eines, dass Richard ein unfassbar beliebter Mensch ist."

Eigentlich bräuchte er ja absolute Ruhe, doch der Mörtel-King lenkt auch noch vom Krankenbett aus seine beruflichen Geschicke.

"Er gibt auch keine Ruhe im Spitalsbett. Er bekommt täglich von unserer Tochter die Post rein. Macht alles, organisiert alles vom Spitalsbett aus. Und das zeigt, dass er einen unfassbaren eisernen Willen hat. Und das mit fast 88."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.