Silvia Schneider als Schauspielerin unterwegs

© Kurier/Gilbert Novy

Stars Austropromis
10/17/2019

Alpen-Krimi statt Alpen-Elvis: Silvia Schneider spielt in Serie mit

Bei der zweiten Staffel der ServusTV-Serie "Meiberger - Im Kopf des Täters" ist auch Silvia Schneider zu sehen.

Schauspielerische Ambitionen hat sie ja schon länger, sogar eine Ausbildung in diese Richtung hat sie absolviert. Jetzt ist Silvia Schneider wieder am TV-Schirm zu sehen - nicht nur als Puls4-Moderatorin, sondern eben in einer Serien-Rolle.

In der zweiten Staffel „Meiberger – Im Kopf des Täters“ spielt sie eine Anwältin. Sie hat übrigens auch im echten Leben Jus studiert.

„Es hat sehr viel Spaß gemacht wieder zu drehen. Vor allem auch weil es Regie und Kollegen leicht gemacht haben“, schwärmt sie im Gespräch mit dem KURIER.

Sängerin Zoë Straub ist auch mit dabei. Mittwochabend wurden die neuen Folgen im Wiener Stadtkino präsentiert. In der ersten Folge ist auch Harald Krassnitzer zu sehen – als Bombenleger.

Zum Auftakt gibt’s am 05. November ab 20.15 Uhr auf ServusTV eine Doppelfolge.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.