Stars 06.01.2018

Aniston & Jolie: Aufeinandertreffen bei Golden Globes

Jennifer Aniston © Bild: Evan Agostini/Invision/AP

Auftritt mit Seltenheitswert: Jennifer Aniston und Angelina Jolie werden beide einen Golden Globe präsentieren.

Seit Angelina Jolie Jennifer Aniston 2005 den Mann ausgespannt hat, gelten die beiden als Erzfeindinnen. Bei Hollywood-Events lassen sich die beiden normalerweise nie zusammen blicken. Bei den diesjährigen Golden Globes machen die Ex-Frauen von Brad Pitt nun eine Ausnahme - und werden beide einen Preis verleihen.

Jolie & Aniston bei den Golden Globes

2015 waren Jolie und Aniston bei den Critic's Choice Awards zum letzten Mal bei einem Event aufeinander getroffen. Jetzt sollen sie laut US Weekly neben Emma Stone, Chris Hemsworth, Halle Berry, Kit Harington und Helen Mirren als Moderatorinnen bei den Golden Globes am 7. Jänner auftreten.

In welchen Kategorien Jolie und Aniston Preise verleihen werden, ist nicht bekannt. Grund für die Einladung dürfte die Bewegung gegen sexuelle Übergriffe sein, für welche sich beide Schauspielerinnen stark machen: Während Angelina Jolie zu den weiblichen Hollywoodstars zählt, die sich zum Skandal um Harvey Weinstein geäußert hatten, hat Aniston vor Kurzem 500.000 Dollar an die "Time's Up GoFundme"-Kampagne gespendet, die sich für Opfer sexueller Gewalt einsetzt.

Angelina Jolie
Angelina Jolie, winner of the Hollywood foreign language film award for "First They Killed My Father: A Daughter of Cambodia Rem… © Bild: Jordan Strauss/Invision/AP

Die "Time's Up"-Initiative, der sich rund 300 Frauen aus dem Filmbusiness angeschlossen haben, war es auch, die Schauspielerinnen dazu aufforderte, bei den Golden Globes aus Protest Schwarz zu tragen.

Im Kampf gegen sexuelle Belästigung treten nun auch die Ex-Frauen von Brad Pitt erstmals auf derselben Bühne auf – auch wenn sie Medienberichten zufolge bei den Golden Globes nicht nebeneinander sitzen werden.

PITT ANISTON
FILE - In this June 28, 2001 file photo, American actors Brad Pitt and his wife, Jennifer Aniston, arrive to attend Giorgio Arma… © Bild: AP/Luca Bruno

Das wäre dann doch zu viel des Guten - für Aniston dürfte ein Treffen mit der Frau, die ihr einst den Ehemann weggeschnappt hat, nach wie vor einen bitteren Beigeschmack haben. Auch wenn sich seit Anistons Trennung von Pitt einiges getan hat: Nun ist es Angelina, die in einen Scheidungskrieg mit ihm verwickelt ist. Und der soll sich Klatschgazetten zufolge bei seiner Ex Aniston ausweinen.

( kurier.at , spi ) Erstellt am 06.01.2018