© pps.at

Griss um Marketing-Profi
05/17/2016

Amal Clooney & Herzogin Kate: Streit um PR-Guru

Um die Dienste des PR-Profis Jason Knauf rissen sich beide Promi-Damen.

Kaum zu fassen, aber wahr: Amal Clooney und Herzogin Kate haben sich einmal um einen Mann gestritten. Doch nicht etwa um einen Liebhaber, sondern um PR-Profi Jason Knauf. 2014 hatte Amals Londoner Anwaltskanzlei um die Dienste des smarten 32-Jährigen gebuhlt. Doch Knauf entschied sich für das Angebot der britischen Royals und arbeitet seit 2015 für den Kensington Palast.

Jason Knauf: Er verpasst den Royals einen neuen Anstrich

Eigentlich hatte Prinz Charles seinem Sohn William einen älteren und erfahreren PR-Profi empofohlen. Doch Will und seine Frau protestierten und setzten mit dem Einverständnis von Queen Elisabeth II durch, dass sich künftig der junge Knauf um ihre Vermarktung kümmern soll.

Kurz vor der Geburt von Catherines und Williams zweitem Kind Charlotte trat der Experte in Sachen Öffentlichkeitsarbeit in den Dienst des Paares, um den britsichen Royals ein neues Image zu verpassen.

Seitdem ist er für die Vermarktung der königlichen Familie zuständig: Ob Catherines Fotostrecke in der britischen "Vogue", Kate als Fotografin von Töchterchen Charlotte zu deren ersten Geburtstag oder Prinz Georges scheinbar ungeplanter Auftritt im Bademantel bei der Visite von US-Präsident Barack Obama - hinter all den medienwirksamen Aktionen steckt der begehrte PR-Guru.

So tickt der PR-Experte

Zuvor hatte der US-Amerikaner bereits für Top-Manager der Royal Bank of Scotland sowie für die Regierung von Neuseeland gearbeitet und ist als Pressemanager des britischen Finanzministeriums tätig gewesen.

Skandale kann sich Jason Knauf, der in London und Neuseeland studiert Politik- und Kommunikationswissenschaften hat, keine erlauben. Stattdessen gilt er als Arbeitstier, das bereits um 5:30 Uhr morgens in den Tag startet, für seine Kunden 24 Stunden am Tag erreichbar ist und sein Handy bekanntlich nie abdreht.

Trotzdem gilt der Workaholic als sehr unkompliziert. "Er ist einer der umgänglichsten Zeitgenossen der Branche, nimmt seinen Job aber so ernst wie kein anderer", erzählt ein Insider der deutschen Zeitschrift Gala.

Neben der medialen Vermarktung der Royals gehört es auch zu Knaufs Aufgaben, William, Kate und ihren Kindern die Paparazzi und aufdringliche Journalisten vom Leib zu halten sowie dafür zu sorgen, dass mögliche Negativ-Schlagzeilen schnell wieder verstummen.

Und seinen Job meistert der Marketing-Experte mit Bravour. Jüngstes Beispiel: Als zuletzt Luxus-Vorwürfe um Kate laut wurden und die britischen Medien ihrem Mann vorwarfen, zu wenig zu arbeiten, galten die beiden Royals nach ihrer

perfekt inszenierten Indien-Reise
wieder als die Lieblinge der Nation.

Kein Wunder also, dass auch andere Stars wie Amal Clooney sich um die Dienste des PR-Genies reißen.

Aus dem Archiv:

Kate in Indien: Drei Outfits an einem Tag

INDIA-ROYALS

Britain's Prince William and his wife Catherine, D

The Duke and Duchess of Cambridge, Prince William,…

Britain's Prince William and his wife Catherine, D

TOPSHOT-INDIA-ROYALS

INDIA-ROYALS

Duke and Duchess of Cambridge visit Mumbai

The Duke and Duchess of Cambridge, Prince William,…

Duke and Duchess of Cambridge visit Mumbai

Britain's Prince William, and his wife, Kate, the …

Duke and Duchess of Cambridge visit Mumbai

Duke and Duchess of Cambridge visit Mumbai

INDIA-ROYALS

INDIA-ROYALS

INDIA-ROYALS

Die neue Kurier-Lifestyle Seite auf facebook – Jetzt liken
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.