© APA/AFP/NIKLAS HALLE'N

Stars

Amal Clooney äußert sich zu Scheidungsgerüchten

In einem seltenen Interview hat die Menschenrechtsanwältin über ihre Ehe mit Schauspieler George Clooney gesprochen.

03/05/2022, 12:41 PM

Amal Clooney gibt nur selten Interviews. Nun hat sich die Menschenrechtsanwältin in einem seltenen Gespräch mit dem Time-Magazin zu ihrer Beziehung mit Schauspieler George Clooney geäußert und dabei auch mit wiederkehrenden Scheidungsgerüchten aufgeräumt. 

Amal Clooney über ihr Leben an George Clooney Seite

Immer wieder wird vonseiten der Klatschpresse dem Ehepaar Clooney eine bevorstehende Trennung angedichtet. So behauptete die US-Gazette Globe im Mai des vergangenen Jahres, bei dem Glamour-Paar wären während des Lockdowns "ständig die Fetzen geflogen". 

"Freunde befürchten, dass das brodelnde böse Blut zu einer 500-Millionen-Dollar-Scheidung führen wird", hatte das Magazin damals einen vermeintlichen Insider zitiert. Amal und George seien nur noch wegen der Kinder zusammen, hieß es. Im November unkten böse Zungen, Clooney sei vor seiner Frau geflohen - als ein Foto des Schauspielers im Internet veröffentlicht wurde, auf dem er alleine in seinem Auto unterwegs war. 

Gerüchte, die haltloser nicht sein könnten, wie Amal Clooney, die vom Time-Magazin nun zu einer der "Frauen des Jahres" erkoren wurde, nun indirekt klarstellte. 

"Die Ehe ist wundervoll, George ist die Liebe meines Lebens", erklärte die 44-Jährige, die mit George Clooney die vierjährigen Zwillinge Ella und Alexander teilt. "Mit meinem Ehemann habe ich einen Partner, der ungemein inspirierend und unterstützend ist. Und wir haben ein Zuhause, das von Liebe und Lachen erfüllt ist." 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Offenbar könnte es privat nicht besser laufen bei der Anwältin und dem Hollywoodstar. 

"Es ist eine Freude, die ich mir nie hätte vorstellen können", sagte Amal Clooney über ihr Leben als Mutter und Ehefrau. "Ich fühle mich so glücklich, eine große Liebe in meinem Leben gefunden zu haben und Mutter zu sein – so bekomme ich mein Gleichgewicht."

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

2014 hatte George Clooney die aus Beirut stammende Anwältin Amal Alamuddi in Venedig geheiratet. 2017 kamen ihre beiden Kinder zur Welt. 

Seit sie mit dem Schauspieler Clooney verheiratet ist, sei auch sie ins Visier der Presse gerückt, stellte Amal Clooney nun fest. Ihre Bekanntheit wolle sie nutzen, "um zu versuchen, das Scheinwerferlicht auf das zu lenken, was wichtig ist", so Amal Clooney, die sich unter anderem dafür einsetzt, benachteiligten Frauen eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat