© VIA REUTERS/HARPO PRODUCTIONS

Stars
03/12/2021

Alles, was wir bislang über Meghan und Harry wussten, ist falsch

Das mit Spannung erwartete Interview mit Talkmasterin Oprah brachte überraschende Enthüllungen ans Tageslicht.

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben in einem brisanten Interview am Sonntagabend (US-Ortszeit) schwere Vorwürfe gegen das britische Königshaus erhoben. Das Gespräch mit US-Star-Moderatorin Oprah Winfrey schlägt auch Tage später auf beiden Seiten des Atlantiks hohe Wellen. Es sind vorallem die Rassismus-Anschuldigungen, die noch lange nachhallen werden. Auch wurde deutlich, dass neben all den Gerüchten und Spekulationen um Harry und Meghan auch vieles, das als "Fakt" beschrieben wurde, alles andere als der Realität entsprochen haben dürfte.

5 Dinge, die laut Harry und Meghan anders waren, als sie von Palast und Medien vermittelt wurden

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare