© EPA/NEIL HALL

Stars
03/27/2021

Alkohol-Exzess: Miley Cyrus geht mit Musiker-Kollegen auf Tuchfühlung

Bei einem feuchtfröhlichen Gelage in einer Bar in Los Angeles kamen Cyrus und der britische Rocker einander sehr nahe.

Miley Cyrus könnte ein neues Love-Interest gefunden haben. Das lassen zumindest Fotos vermuten, welche die Sängerin und den britischen Musiker Yungblud in einer Bar in Los Angeles beim heftigen Flirten zeigen.

Miley Cyrus: Hemmungsloser Flirt mit Yungblud

Am Donnerstagabend feierte die 28-Jährige zusammen mit Freunden in der "Rainbow Room"-Bar in L.A. An Corona-Sichherheitsregeln hielt sich die illustre Runde nicht - dafür wurde wohl reichlich Corona konsumiert, wie Fotos von dem Treffen zeigen. Die Daily Mail veröffentlichte Bilder, die eine sichtlich illimuminierte Cyrus mit ihrer Clique an einem Tisch zeigen. Mit dabei beim Saufgelage war auch Musiker Yunbund, mit bürgerlichem Namen Dominic Richard Harrison, der sich im Laufe des Abends zu der Runde gesellte und Miley Cyrus bald darauf verdächtig nahe kam.

Als Yungblud an den Tisch der Sängerin ankam, legte Miley ihre Hände an ihr Kinn und sah ihn vielsagend an. Ihr Kumpel, der rechts von ihr saß, schien Yungblud gut zu kennen und lächelte breit, einladend, als er sich dieser der Gruppe anschloss.

Schon bald schien es zwischen den beiden Musikern ordentlich zu knistern, wie Fotos zeigen. Ob sie sich unbeobachtet wähnten oder nicht: Cyrus und Yungblud ließen ihren Annäherungsversuchen freien Lauf. Er streichelte ihr durch's Haar, sie knabberte lasziv an seinem Finger. Auf anderen Fotos leht sich Cyrus zu Yunbund rüber und schenkt ihm ein verführerisches Lächelt. Wenig später hält er ihren Kopf in seiner Hand, während ihm Miley tief in die Augen schaut.

Wie der Abend endete ist nicht bekannt, Miley Cyrus hat sich zu ihrem feuchtfröhlichen Flirt-Exzess bisher nicht geäußert.

Im Jänner hatte der "Wreckingball"-Star gegenüber "Rolling Stone" enthüllt, dass er während der Pandemie mit seiner Nüchternheit gebrochen habe, aber wieder auf dem Weg der Besserung sei. "Es war wirklich ein Kampf. Psychische Gesundheit und Angst und all das. Ich habe mich dort verloren und bin jetzt wieder bei fünf Wochen", erzählte Cyrus über ihren Kampf gegen den Alkoholkonsum. Die guten Vorsätze scheint Cyrus, die nach der Trennung von ihrer Jugendliebe Liam Hemsworth im Jahr 2019 vorübergehend mit Cody Simpson liiert war, nun wieder gebrochen zu haben. Zumindest berichtet ein Augenzeuge über ihren Party-Abend mit Yungblud: "Sie hat getrunken."

 

 

 

 

 

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.