© EPA/RONALD WITTEK

Stars
02/14/2021

8 unerwartete Fakten über Thomas Gottschalk

Er gilt als einer der letzten Showmaster der alten Schule - aktuell hat es Gottschalk aber mit weniger erfreulichen Schlagzeilen in die Medien geschafft.

Thomas Gottschalk, geboren im fränkischen Bamberg, gilt als einer der letzten Showmaster der alten Schule. Mit "Wetten, dass..?", das er bis 2011 moderierte, erreichte er ein riesiges Publikum. Seitdem war Gottschalk in unterschiedlichen anderen Formaten zu sehen - vom "Supertalent" bis zu einer eigenen Literatursendung. 2020 - das Jahr, in dem er 70 wurde - wollte er eigentlich noch mal eine Sonderausgabe von "Wetten, dass..?" präsentieren. Das Revival wurde wegen Corona auf 2021 verschoben. Die einmalige Retro-Ausgabe soll nun im Herbst stattfinden.

Was Sie vielleicht noch nicht über Thomas Gottschalk wussten

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare