© APA/BARBARA GINDL

Skispringen
12/05/2013

Vierschanzentournee dank Schneeproduktion gesichert

In den vier Tourneeorten wurde ausreichend Schnee für die Präparierung der Schanzen produziert.

Gut drei Wochen vor dem Auftakt der 62. Vierschanzentournee ist der erste Saisonhöhepunkt der Skispringer im Olympia-Winter gesichert. Die Organisatoren teilten am Donnerstag mit, dass in den vier Tourneeorten Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck und Bischofshofen ausreichend Schnee für die Präparierung der Schanzen produziert worden sei.

"Wir können an allen Orten grünes Licht geben", sagte der Tiroler Tourneepräsident Alfons Schranz.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.