© APA/EXPA/JOHANN GRODER

Sport Wintersport
10/13/2021

Schock vor dem Ski-Auftakt: ÖSV-Talent schwer verletzt

Kreuzbandriss, Meniskus kaputt - für Lisa Hörhager (20) ist die Saison vorbei, bevor sie begonnen hat

Die neue Saison hat noch nicht einmal begonnen, da gibt auch schon die erste Schock-Nachricht für den ÖSV. Nachwuchshoffnung Lisa Hörhager hat sich im Riesentorlauftraining in Sölden schwer am Knie verletzt und fällt für die komplette Saison aus. Bei einer MRT-Untersuchung wurde ein vorderer Kreuzbandriss, ein Außen- und Innenmeniskuseinriss sowie ein Einriss der Patellasehne festgestellt, die 20-jährige Tirolerin wurde bereits in der Uniklinik Innsbruck operiert.

Der Weltcup-Auftakt findet am 23. und 24. Oktober traditionell am Rettenbach-Gletscher hoch über Sölden statt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.