© APA/EXPA/JOHANN GRODER

Sport Wintersport
10/10/2020

Haaser & Haaser: Ein Geschwisterpaar beim Weltcup-Auftakt

Raphael Haaser sicherte sich den letzten Startplatz für den Riesentorlauf in Sölden. Seine Schwester Ricarda ist ebenfalls im Ötztal im Einsatz.

von Christoph Geiler

Das österreichische Herren-Aufgebot für den Weltcupauftakt am kommenden Wochenende in Sölden ist komplett. Am Samstag wurde auf dem Pitztaler Gletscher eine interne Ausscheidung um den letzten Riesentorlauf-Startplatz gefahren, Raphael Haaser hatte dabei die Nase vorne und wird daher im Ötztal im Einsatz sein.

Für den 23-jährigen Tiroler ist es erst der dritte Einsatz im Weltcup. Im vergangenen Winter durfte der Allrounder bei den Heimrennen in Hinterstoder sein Debüt feiern, dabei sammelte Haaser im Super-G als 23. gleich Punkte.

Damen

Eva-Maria Brem, Stephanie Brunner, Nadine Fest, Franziska Gritsch, Ricarda Haaser, Katharina Huber, Katharina Liensberger, Elisa Mörzinger, Bernadette Schild, Ramona Siebenhofer, Katharina Truppe.

Herren
Manuel Feller, Marco Schwarz, Stefan Brennsteiner, Roland Leitinger, Matthias Mayer, Vincent Kriechmayr, Patrick Feurstein und Raphael Haaser.
       
Weltcup-Programm
Riesenslalom Damen, 17.10.2020 (10.00 Uhr / 13.00 Uhr) 
Riesenslalom Herren, 18.10.2020 (10.00 Uhr / 13.15 Uhr)

 

In dieser Saison wird man den jungen Mann vom Achensee noch öfter im Weltcup sehen. Als Gesamtzweiter der Europacupwertung im Super-G hat Raphael Haaser in dieser Disziplin einen fixen Startplatz.

Damit sind nun in Sölden gleich zwei Mitglieder der skibegeisterten Familie im Weltcup-Einsatz. Raphael ist der jüngere Bruder von Ricarda Haaser, die schon seit Jahren zum ÖSV-Weltcupteam gehört. Die 27-Jährige blickt auf ein suboptimales Jahr 2020 zurück. Die Allrounderin wird seit Monaten von Rückenproblemen geplagt und kann nicht das volle Trainingspensum absolvieren.

Fix mit dabei ist Stephanie Brunner, die wie ihre Teamkollegin Bernadette Schild in Sölden ihr erstes Rennen nach einem Kreuzbandriss bestreiten wird.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.