Die Hurricanes (Warren Foegele) haben die Islanders (Andrew Ladd) fest in Griff. 

© APA/AFP/GETTY IMAGES/GRANT HALVERSON / GRANT HALVERSON

Sport Wintersport
05/02/2019

Carolina Hurricanes vor Einzug ins NHL-Conference-Finale

Die Hurricanes führen in der Serie gegen die Islanders 3:0. Dallas gleicht mit dem Sieg gegen St. Louis zum 2:2 aus.

Die Carolina Hurricanes haben nach zwei Auswärtssiegen auch das erste Heimspiel des Conference-Halbfinales der NHL gegen die New York Islanders gewonnen. Nach dem 5:2 am Mittwoch und einer 3:0-Führung in der "best of seven"-Serie könnten die Hurricanes am Freitag auf eigenem Eis den Aufstieg fixieren.

Im Westen glichen die Dallas Stars dank eines 4:2-Heimsiegs im Duell mit St. Louis zum 2:2 aus.

Play-off (best of 7) - 2. Runde:

Eastern Conference:

Carolina Hurricanes - New York Islanders 5:2
Stand der Serie 3:0

Western Conference:

Dallas Stars - St. Louis Blues 4:2
Stand 2:2

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.