© ÖOC

Sport Wintersport
04/27/2020

"Bleib dahoam": So klingt der Corona-Song von Ski-Star Feller

Der Tiroler nahm mit dem internationalen Reggae-Star Anthony B. ein Lied auf. Das Ergebnis kann sich hören lassen.

von Christoph Geiler

"I kun nit singen", sagt Manuel Feller auf Instagram. Aber das ist natürlich eine maßlose Untertreibung. Denn tatsächlich besitzt der Skistar durchaus Gesangstalent. Das wurde nicht zuletzt bei seinem ersten Corona-Song deutlich, den er vor einigen Wochen via Instagram präsentiert hatte.

Dieser Auftritt hatte Manuel Feller sogar einige Anfragen aus dem Musikgeschäft eingebracht. Anfänglich blockte der Tiroler mit Verweis auf das intensive Training noch alle Interessenten ab, bei einem Mann konnte er dann allerdings nicht Nein sagen. Anthony B., ein Dancehall- und Reggae-Künstler aus Jamaika, ist seit jeher einer der erklärten Lieblinge von Manuel Feller.

In Windeseile nahmen die beiden in den letzten Tagen einen neuen Corona-Song auf. Am Montag präsentierte Feller nun das Werk "Stay at home", der 27-Jährige ist beim Refrain gut zu hören ("Bleib dahoam") und dabei macht er durchaus eine gute Figur. Aber hören Sie selbst.

 

Am Dienstag hat Feller seinen ersten Fern-Auftritt beim Ö3-Wecker, es würde nicht wundern, wenn er und sein Song in den nächsten Tagen noch öfter im Radio zu hören sein werden.