Eishockey, Vienna Capitals - KAC

© DIENER / Philipp Schalber / DIENER / Philipp Schalber

Sport Wintersport
03/24/2022

Auch Starkbaum ist positiv: Capitals mit elf Ausfällen gegen Salzburg

Die Wiener haben insgesamt elf Ausfälle und zum heutigen Semifinalstart keinen Liga-erfahrenen Tormann.

von Peter Karlik

Die Vienna Capitals kommen aus dem Corona-Schlamassel nicht heraus.  Nachdem die Wiener beim 3:2 im Entscheidungsspiel am Dienstag gegen den KAC bereits sechs Corona-Ausfälle  hatten, kamen am Donnerstag mit Bernhard Starkbaum und Bernhard Posch zwei weitere dazu. Insgesamt fehlen den Wiener im Semifinal-Auftakt bei Titelfavorit Salzburg (19.45 Uhr, Puls24) also elf Spieler. Zwei sind verletzt, einer gesperrt, der Rest ist in Isolation.

Der Ausfall von Starkbaum schmerzt enorm, da auch Backup David Kickert in Quarantäne ist und die Nachwuchskeeper noch kein Spiel in der ICEHL absolviert haben.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare