Sport 09.05.2018

Thiem müht sich ins Madrid-Achtelfinale

© Bild: REUTERS/SUSANA VERA

Der Niederösterreicher besiegt den Argentinier Delbonis in drei Sätzen. Nun geht es gegen den Kroaten Coric.

Österreichs Tennis-Aushängeschild Dominic Thiem hat sich ins Achtelfinale des Masters-1000-Turnier in Madrid gekämpft. Der Niederösterreicher rang am späten Mittwochabend nach einem Freilos in der ersten Runde in der Zweitrundenpartie den Argentinier Federico Delbonis 4:6,6:3,7:5 nieder.

Er trifft nun am Donnerstag (3. Partie nach 12.00 Uhr) auf den Kroaten Borna Coric. Thiem hatte in der spanischen Hauptstadt 2017 zum ersten und bisher einzigen Mal ein Endspiel in der höchsten ATP-Kategorie erreicht.

( Agenturen , mod ) Erstellt am 09.05.2018