© OeSV-Bulaja

Segeln

Sieg für Delle Karth/Resch zum Abschluss der Tests

Österreichs Olympiasegler ziehen nach dem Trainingslager in Brasilien eine positive Bilanz.

12/10/2013, 12:32 PM

Die österreichischen Olympia-Segler kehren zufrieden von ihrem 16-tägigen Trainingslager in Rio de Janeiro zurück. Auf den unterschiedlichen Kursen der Sommerspiele 2016 wurde das geplante Programm abgespult, zudem sammelten die Betreuer akribisch Daten über Strömung, Windcharakteristik und Welle. Nico Delle Karth/Niko Resch gewannen zum Abschluss eine mit Weltklasseteams besetzte 49er-Regatta.

Für die Vorarlberger David Bargehr/Lukas Mähr ist die Saison nach der Rückkehr aus Brasilien noch nicht zu Ende. Das 470er-Team bestreitet mit neuem Boot ab 18. Dezember das Christmas Race vor Palamos.

In der aktuellen Weltrangliste führen Lara Vadlau und Jolanta Ogar weiterhin die Reihung der 470er-Damen an. Thomas Zajac und Tanja Frank sind in der Nacra-17-Klasse Dritte.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Sieg für Delle Karth/Resch zum Abschluss der Tests | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat