┬ę APA/AFP/FRANCISCO LEONG

Sport

Saudi-Arabien wird Ausrichter von Winterspielen

Der Golfstaat wird im Jahr 2029 die Winterspiele Asiens in einem geplanten Bergresort veranstalten.

10/04/2022, 08:19 AM

Neom ist der Name eines Projekts, das sich ├╝ber Saudi-Arabien, Jordanien und ├ägypten erstrecken und etwa 500 Milliarden Dollar kosten soll. Ein Projekt, mit dem sich der saudische Mohammed bin Salman ein gigantisches Denkmal setzen will. Dazu geh├Ârt offenbar auch die Austragung eines gro├čen Sportereignisses.

Warum also nicht gleich gro├č denken und im W├╝stenstaat Winterspiele ausrichten? Wie der Golfstaat nun bekanntgab, hat man bereits den Zuschlag f├╝r Asiens Winterspiele im Jahr 2029 erhalten. Bereits drei Jahre zuvor soll das Stadt-Projekt fertig sein und in diesem Gebiet auch Skifahren im Freien, einen k├╝nstlichen S├╝├čwassersee und ein Naturschutzgebiet bieten.

CO2-freie Stadt

"Wir sind stolz, die Bewerbung um die Ausrichtung der AWG (Asian Winter Games, Anm.) 2029 als erstes Land in Westasien gewonnen zu haben", schrieb Sportminister Prinz Abdulaziz Bin Turki Al-Faisal auf Twitter. Eine v├Âllig absurde Idee? Saudi-Arabien h├Ąlt dagegen. Die futuristische Planstadt "The Line" im Neom-Projekt am Roten Meer, das 26.500 Quadratkilometer gro├č sein wird, ist eine High-Tech-Entwicklung und eine kohlenstofffreie Stadt.

Kronprinz Mohammed bin Salman hat sich vorgenommen, die Abh├Ąngigkeit vom ├ľl zu verringern. Allerdings: Bisher existiert die Metropole nur in einem Video. Und dass die Errichtung der Planstadt wirklich nachhaltig wird, glaubt kaum jemand.

Saudi-Arabien hat ein typisches W├╝stenklima mit Temperaturen um die 50 Grad im Sommer und kaum Niederschl├Ągen. Im Winter kann es zwar bis zu Null Grad haben, doch Schnee f├Ąllt selbst in den Bergen im Nordwesten des Landes nicht.

Die Winterspiele Asiens werden seit 1986 alle vier Jahre ausgetragen. Dabei wird nicht nur alpin Ski gefahren, sondern gibt es auch Langlauf-Bewerbe, Biathlon und Eishockey zu sehen. Bisher wurden die Spiele etwa in Japan, S├╝dkorea und Kasachstan abgehalten. Eine Skipiste in Saudi-Arabien gibt es bislang nur in einer Halle in der Hauptstadt Riad - mit ausschlie├člich Kunstschnee, versteht sich.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat