© Copyright 2012, Austria Presse Agentur, Wien, Österreich, alle Rechte vorbehalten

Sport
07/01/2012

Phelps am 27. Geburtstag mit Jahresweltbestzeiten

Schwimm-Star Michael Phelps hat sich an seinem 27. Geburtstag gleich zweimal an die Spitze der Jahresweltbestenliste katapultiert.

Der 14-malige Olympiasieger gewann am Samstag bei den US-amerikanischen Olympia-Ausscheidungen in Omaha das Finale über 200 Meter Lagen in 1:54,84 Minuten knapp vor Weltmeister Ryan Lochte (1:54,93).

Eine weitere Saisonbestmarke gelang Phelps anschließend mit 51,35 Sekunden im Halbfinale über 100 Meter Delfin. Über die 200 Meter Brust schwamm Olympiasiegerin Rebecca Soni in diesem Jahr noch unerreichte 2:21,13 Minuten. Favorit Lochte sicherte sich den Titel über die 200 Meter Rücken in 1:54,54 Minuten.

Jessica Hardy gewann die 100 Meter Freistil. Ihre Siegerzeit von 53,96 Sekunden liegt 31/100 Sekunden über der Saisonbestmarke der deutschen Olympiasiegerin Britta Steffen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.