Bernhard Seikovits gibt bei den Cardinals weiter Vollgas

© Arizona Cardinals

Sport
09/01/2021

Nach der Enttäuschung: Neue Chance für NFL-Export Seikovits

Den Sprung in den Kader der Arizona Cardinals hat er verpasst, aber: Neue Regelung hält den Traum des Wieners am Leben

Natürlich, die Enttäuschung war kurz da, als Bernhard Seikovits erfuhr, dass er es nicht in den 53-Mann-Kader der Arizona Cardinals geschafft hat. Doch sie währte nicht lange, schließlich wusste er, dass er seinen Platz im Practice Squad sicher hat. „Das markiert einen weiteren Meilenstein in meiner eigentlich noch kurzen Zeit hier in Arizona“, sagte der 24-jährige Wiener nicht ohne Stolz, „gleichzeitig ist es dann mein Startschuss, um hier in der Regular Season Gas zu geben und Topleistung abzuliefern.“ Denn noch ist der Traum vom ersten NFL-Einsatz nicht geplatzt, die Chance lebt. Wegen einer Regeländerung kann sie schneller kommen als gedacht.

Zusatz-Motivation

Jedes Team darf einen 16 Athleten umfassenden Trainingskader nominieren – dazu einen Spieler aus dem International Pathway Program. Im Fall der Arizona Cardinals wird das Seikovits sein. Neu im Vergleich zur Vorsaison ist, dass auch der zusätzliche 17. Mann aus dem Practice Squad bei Bedarf während der Saison in den aktiven Kader hochgezogen werden kann. „Die neue Regelung der NFL, dass auch ich als Spieler aus dem Pathway Program die ganze Saison über hochgezogen werden kann, ist natürlich eine große Motivation. Da können sich ständig Chancen und Möglichkeiten für mich bieten“, freut sich Seikovits.

Die neue Saison beginnt kommende Woche, wenn die Dallas Cowboys Titelverteidiger Tampa Bay Buccaneers fordern. Die Cardinals legen am Sonntag, 12. September, gegen die Tennessee Titans los – vorerst ohne österreichische Verstärkung. Genauso wie die New York Giants gegen die Denver Broncos. Sandro Platzgummer durfte nach Verpassen des Kaderplatzes auf einen Transfer oder ebenfalls auf einen Platz im Practice Squad hoffen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.