© Twitter

Sport
05/04/2018

"I bin eicha Foda!": Die Fußballwelt feiert den Star-Wars-Tag

Am 4. Mai feiern nicht nur Fans, sondern auch viele Spieler und Klubs den Tag der Sternensaga auf Twitter und Facebook.

von Radoslaw Zak, Mirad Odobasic

Ein Wortspiel macht aus dem bekannten Filmzitat "May be the force be with you" (möge die Macht mit dir sein), das in den Star-Wars-Filmen und unzähligen Videospielen, Comics und Büchern vorkommt, den Ausdruck "May the forth be with you" (möge der Vierte mit dir sein). Deswegen feiern Fans am 4. Mai die Sternensaga, die von George Lucas erfunden wurde. Spurlos geht der Tag auch nicht an der Fußballwelt vorbei: Spieler, Vereine und Verbände erweisen dem Franchise die Ehre. 

Der ÖFB spielte mit dem Darth-Vader-Zitat "Luke, ich bin dein Vater" und setzte Teamtrainer Franco   den schwarzen Helm des Schurkens auf und lässt ihn "I bin eicha Foda" sagen.  

Schauspieler Mark Hamill, der Vaders Sohn Luke Skywalker verkörperte, wünschte dem deutschen Absteiger Köln die Kraft der Macht. Beim Projekt Wiederaufstieg kann sie gewiss nicht schaden. 

Die Feldspieler von Olympique Marseille, Salzburg-Bezwinger im Europa-League-Halbfinale, posierte mit Helmen der Sturmtruppen, Goalie Pele präsentierte sich im Outfit von Darth Vader. 

Kein Geringerer als David Alaba ist der Star des Videos, das die Münchner Bayern auf Twitter veröffentlichten. Darin werden die Aufnahmen der Leistungstests geschickt dem Anlass angepasst.

Der Star des Twitter-Eintrags vom FC Barcelona ist... Ja, eh klar, Lionel Messi himself. Ehre, wem Ehre gebührt.

Mit dem FC Valencia ließ sich ein anderer spanischer auch etwas zum Star Wars Day einfallen. Ob gelungen oder nicht, das lassen wir Sie beurteilen...

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.