Fußball, Austria Wien - Hartberg

© DIENER / Philipp Schalber / DIENER / Philipp Schalber

Sport Fußball
02/21/2022

Austria mit einem Bein in der Meistergruppe: "Sieht nicht schlecht aus"

Die Veilchen haben sich nach zwei Siegen in eine sehr gute Ausgangslage gebracht. Dennoch braucht es noch Punkte.

von Alexander Strecha

"Es würde mich natürlich freuen, wenn die 27 Punkte jetzt reichen würden." Doch Trainer Manfred Schmid weiß, dass noch ein Sieg vonnöten sein wird, um fix die Meistergruppe zu erreichen. Nach zwei Jahren in Folge in der Qualifikationsgruppe wäre es für die Violetten höchst an der Zeit, wieder bei der Musik mitzuspielen.

"Wir konzentrieren uns auf das nächste Spiel gegen den WAC, denn das ist das nächste Endspiel für uns. Wir müssen einfach unsere Spiele gewinnen und dann erledigt sich das andere einfach von selbst." Die Rechnung des Trainers klingt leicht, ist sie aber nicht.

Fußball, Austria Wien - Hartberg

Nach den 2:0-Siegen in Altach und gegen Hartberg ist das Selbstvertrauen der Veilchen jedenfalls deutlich gewachsen, wie Aleksandar Jukic unterstreicht: "Das ist sehr wichtig für uns, jetzt arbeiten wir weiter, damit wir im nächsten Spiel auch drei Punkte holen."

Jukic glaubt den Grund für den positiven Lauf zu kennen, ortet ihn in der guten Vorbereitung. "Wir haben Mannschaftstaktisch sehr viel an uns gearbeitet. Die Mannschaft bekommt sehr viel Vertrauen vom Trainer und das ist auch sehr wichtig für uns. So arbeiten wir viel härter und besser."

Fußball, Austria Wien - Hartberg

Manfred Fischer, wie Jukic Torschütze gegen Hartberg: "Es stimmt das Anlaufverhalten. Wir machen einfach alles gemeinsam. Wie wir vorne anlaufen, wie wir hinten die Räume sichern, es ist einfach sehr stimmig im Moment. Wir haben einfach den guten Start von Altach jetzt mitnehmen können."

Das aktuelle Selbstvertrauen drückt sich in Fischers Aussage aus. "Es sieht nicht schlecht für uns aus. Aber wir werden beide verbleibende Spiele gewinnen, von dem her ist es wurscht zu rechnen."

Admiral Bundesliga 2021/2022

Grunddurchgang

PLVEREINSPSUNTOREDiff.PUNKTE
1Salzburg22174150:133755
2Sturm Graz22107546:321437
3Wolfsberger AC22114734:32237
4Austria Wien2289531:23833
5Rapid Wien2287735:31431
6Austria Klagenfurt2279631:33-230
7Ried2278731:41-1029
8LASK2267928:29-125
9Wattens2258930:42-1223
10Hartberg22571029:35-622
11Admira22481025:31-620
12Rheindorf Altach22341510:38-2813

Qualifikationsgruppe

PLVEREINSPSUNTOREDiff.PUNKTE
1Wattens3210101246:58-1228
2LASK329121144:42226
3Hartberg327121343:47-422
4Ried328131140:54-1422
5Rheindorf Altach32781724:49-2522
6Admira326131336:46-1021

Meistergruppe

PLVEREINSPSUNTOREDiff.PUNKTE
1Salzburg32255277:195852
2Sturm Graz32168862:461637
3Austria Wien321113844:39529
4Wolfsberger AC321451348:53-528
5Rapid Wien3210111148:45325
6Austria Klagenfurt328121243:57-1421

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare