Sport | Fußball
25.07.2017

VIDEO: Das schlechteste Elfer-Schießen aller Zeiten

Dass ausgerechnet Real Madrid und Manchester United für ein negatives Highlight sorgen - das passiert nur in der Vorbereitung.

Im Elfmeterschießen passieren Fehler - selbst die besten haben schon vom Punkt einen Ball in die Wolken gejagt. Als Beispiel fällt da etwa Sergio Ramos ein, der 2012 im Elfmeterschießen gegen Bayern München den Ball beinahe in eine Umlaufbahn beförderte.

Das ganze noch gesteigert haben seine Madrilenen jetzt aber beim Champions Cup in China: Im Duell mit Manchester United kam es zum Elfmeterschießen, und zumindest aus Schützensicht könnte dieses durchaus das schlechteste in der Geschichte sein.

Natürlich sind beide Teams in der Vorbereitung noch nicht in Bestform - und auch nicht zwangsläufig in Bestbesetzung - aber die Treffsicherheit aus elf Metern lässt dann doch ein wenig zu wünschen übrig. Viel Arbeit für Jose Mourinho und Zinedine Zidane!