Sport | Fußball
14.09.2017

Stögers Kölner unterliegen beim Europacup-Comeback

Nach 1:0-Führung müssen sich die Kölner bei der Rückkehr auf die europäische Bühne noch mit 1:3 geschlagen geben.

Der 1. FC Köln ist nach 25-jähriger Absenz mit einer Niederlage in den Fußball-Europacup zurückgekehrt. Zum Auftakt der Europa League verlor die Truppe von Trainer Peter Stöger am Donnerstagabend bei Arsenal in London nach 1:0-Führung noch mit 1:3. Die Partie war aus Sicherheitsgründen erst mit einer einstündigen Verspätung angepfiffen worden.

Kölner Fans hatten sich vor dem Stadion Auseinandersetzungen mit Sicherheitskräften geliefert. Zehn Minuten nach dem verspäteten Angriff ging die Mannschaft des österreichischen Trainers durch Jhon Cordoba in Führung. Sead Kolasinac (49.), Alexis Sanchez (67.) und Hector Bellerin (82.) schafften mit ihren Treffern in der zweiten Hälfte aber die Wende.

Marseille führt in Salzburg-Gruppe

Der erste Tabellenführer in Salzburgs Europa-League-Gruppe I heißt Olympique Marseille. Die Franzosen feierten gegen Konyaspor dank eines Tores von Adil Rami (48.) einen 1:0-Heimsieg. In Gruppe G musste Andreas Ivanschitz die 0:3-Auswärtsniederlage seines Clubs Viktoria Pilsen gegen Steaua Bukarest von der Bank aus mitverfolgen.

Beim Heim-0:0 von Hertha BSC in Pool J gegen Athletic Bilbao stand der im Aufbautraining befindliche Valentino Lazaro nicht im Kader der Deutschen. Dafür wurde Martin Pusic in Gruppe F beim 0:0 seines FC Kopenhagen daheim gegen Lok Moskau in der 81. Minute eingewechselt.

Europa League - 1. Spieltag

Gruppe A - 1. Runde

Donnerstag, 14.09.2017

Villarreal - FC Astana

3:1

(1:0)

Slavia Prag - Maccabi Tel Aviv

1:0

(1:0)

Tabelle:

1.

Villarreal

1

1

0

0

3:1

3

2.

Slavia Prag

1

1

0

0

1:0

3

3.

Maccabi Tel Aviv

1

0

0

1

0:1

0

4.

FC Astana

1

0

0

1

1:3

0


Gruppe B - 1. Runde

Donnerstag, 14.09.2017

Dynamo Kiew - Skenderbeu

3:1

(0:1)

Young Boys Bern - Partizan Belgrad

1:1

(1:1)

Young Boys: Schick ab 84., Trainer Hütter

Tabelle:

1.

Dynamo Kiew

1

1

0

0

3:1

3

2.

Partizan Belgrad

1

0

1

0

1:1

1

.

Young Boys Bern

1

0

1

0

1:1

1

4.

Skenderbeu

1

0

0

1

1:3

0


Gruppe C - 1. Runde

Donnerstag, 14.09.2017

1899 Hoffenheim - SC Braga

1:2

(1:1)

Hoffenheim: Grillitsch bis 56., Zulj, Posch nicht im Kader

Istanbul Basaksehir - Ludogorez Rasgrad

0:0

Tabelle:

1.

SC Braga

1

1

0

0

2:1

3

2.

Istanbul Basaksehir

1

0

1

0

0:0

1

.

Ludogorez Rasgrad

1

0

1

0

0:0

1

4.

1899 Hoffenheim

1

0

0

1

1:2

0


Gruppe D - 1. Runde

Donnerstag, 14.09.2017

Austria Wien - AC Milan

1:5

(0:3)

Tore: Borkovic (47.) bzw. Calhanoglu (7.), A. Silva (10., 20., 56.), Suso (63.)

HNK Rijeka - AEK Athen

1:2

(1:1)

Tore: Elez (29.) bzw. Mantalos (16.), Christodoulopoulos (62.). Gorgon (Rijeka) spielte durch

Tabelle:

1.

AC Milan

1

1

0

0

5:1

3

2.

AEK Athen

1

1

0

0

2:1

3

3.

HNK Rijeka

1

0

0

1

1:2

0

4.

Austria Wien

1

0

0

1

1:5

0


Gruppe E - 1. Runde

Donnerstag, 14.09.2017

Atalanta Bergamo - Everton

3:0

(3:0)

Apollon Limassol - Olympique Lyon

1:1

(0:0)

Tabelle:

1.

Atalanta Bergamo

1

1

0

0

3:0

3

2.

Apollon Limassol

1

0

1

0

1:1

1

.

Olympique Lyon

1

0

1

0

1:1

1

4.

Everton

1

0

0

1

0:3

0


Gruppe F - 1. Runde

Donnerstag, 14.09.2017

FC Zlin - Sheriff Tiraspol

0:0

FC Kopenhagen - Lok Moskau

0:0

Tabelle:

1.

FC Kopenhagen

1

0

1

0

0:0

1

.

FC Zlin

1

0

1

0

0:0

1

.

Lok Moskau

1

0

1

0

0:0

1

.

Sheriff Tiraspol

1

0

1

0

0:0

1


Gruppe G - 1. Runde

Donnerstag, 14.09.2017

Hapoel Beer-Sheva (ISR) - FC Lugano

2:1

(1:0)

FC Steaua Bukarest - Viktoria Pilsen

3:0

(2:0)

Pilsen: Ivanschitz Ersatz

Tabelle:

1.

FC Steaua Bukarest

1

1

0

0

3:0

3

2.

Hapoel Beer-Sheva (ISR)

1

1

0

0

2:1

3

3.

FC Lugano

1

0

0

1

1:2

0

4.

Viktoria Pilsen

1

0

0

1

0:3

0


Gruppe H - 1. Runde

Donnerstag, 14.09.2017

Arsenal - 1. FC Köln*

3:1

(0:1)

Köln: Trainer Stöger

Roter Stern Belgrad - BATE Borisow

1:1

(0:0)

* Aus Sicherheitsgründen um 22.05 MESZ angepfiffen

Tabelle:

1.

Arsenal

1

1

0

0

3:1

3

2.

BATE Borisow

1

0

1

0

1:1

1

.

Roter Stern Belgrad

1

0

1

0

1:1

1

4.

1. FC Köln

1

0

0

1

1:3

0


Gruppe I - 1. Runde

Donnerstag, 14.09.2017

Olympique Marseille - Konyaspor (TUR)

1:0

(0:0)

Tor: Rami (48.)

Vitoria Guimaraes - Red Bull Salzburg

1:1

(1:1)

Tore: Pedrao (25.) bzw. Va. Berisha (45.)

Tabelle:

1.

Olympique Marseille

1

1

0

0

1:0

3

2.

Red Bull Salzburg

1

0

1

0

1:1

1

.

Vitoria Guimaraes

1

0

1

0

1:1

1

4.

Konyaspor (TUR)

1

0

0

1

0:1

0


Gruppe J - 1. Runde

Donnerstag, 14.09.2017

Sorja Luhansk (UKR) - Östersunds FK

0:2

(0:0)

Hertha BSC Berlin - Athletic Bilbao

0:0

Hertha: Lazaro (Trainingsrückstand) nicht im Kader

Tabelle:

1.

Östersunds FK

1

1

0

0

2:0

3

2.

Athletic Bilbao

1

0

1

0

0:0

1

.

Hertha BSC Berlin

1

0

1

0

0:0

1

4.

Sorja Luhansk (UKR)

1

0

0

1

0:2

0


Gruppe K - 1. Runde

Donnerstag, 14.09.2017

Zulte Waregem - OGC Nizza

1:5

(0:3)

Vitesse Arnhem - Lazio Rom

2:3

(1:0)

Tabelle:

1.

OGC Nizza

1

1

0

0

5:1

3

2.

Lazio Rom

1

1

0

0

3:2

3

3.

Vitesse Arnhem

1

0

0

1