© FOTObyHOFER/FOTObyHOFER/Christian Hofer

Sport Fußball
05/13/2021

Rapid, Sturm, LASK: Wie heiß das Rennen um Platz zwei noch wird

Sturm und der LASK haben plötzlich Chancen, Rapid hat es aber selbst in der Hand.

Wenn Sturm Graz und Rapid aufeinandertreffen, dann ist das nicht nur ein Klassiker, sondern aufgrund der größten Anhängerschaften des Landes seit Jahren eines der emotionalsten Duelle. Ganz besonders heiß könnte es kommenden Sonntag werden. Mit einem Heimsieg würden die Steirer in der vorletzten Runde an Punkten mit den Wienern gleichziehen, sie wegen des aktuell um elf Tore schlechteren Torverhältnisses aber (noch) nicht überholen.

Rapid, das seit 18 Runden auf Platz zwei steht (nach einem 4:1-Sieg gegen Sturm am 22. Jänner), könnte diesen dann ausgerechnet in der letzten Runde verlieren. Dazu müsste man am 22. Mai aber auch im Finish gegen den LASK Federn (und Punkte) lassen.

Am Sonntag jedenfalls muss Rapid-Trainer Kühbauer eine neue Abwehr basteln, weil Max Hofmann und Mateo Barac gesperrt sind. Das letzte Duell am 18. April endete in Hütteldorf torlos, nachdem die Grazer bis zum Ausschluss von Stürmer Yeboah (38.) einem Tor näher gewesen waren.

Das auf dem Papier schwierigste Restprogramm hat der LASK. Allerdings haben die Linzer vor dem Duell mit Meister Salzburg am Sonntag in Pasching ihre lange vermisste Torgefahr wiedergefunden. Der 4:0-Sieg beim WAC hätte weit höher ausfallen können. Bereits zuvor hatte man beim 3:3 gegen Tirol etliche Chancen mehr. Gegen die Linzer spricht, dass sie bei Punktegleichheit mit Sturm und Rapid zurückgereiht werden, weil die ungerade Punktzahl beider Kontrahenten bei der Teilung nach der 22. Runde abgerundet wurde.

Rapid (2./33 Punkte):

Sonntag: Sturm (A) 
22. Mai: LASK (H)

Sturm (3./30 Punkte):

Sonntag: Rapid (H)
22. Mai: WAC (A)

LASK (4./30 Punkte):

Sonntag: Salzburg (H)
22. Mai: Rapid (A)

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.