Wiedersehen: Salzburgs Soriano (l.) und Austrias Windbichler

© APA/HERBERT NEUBAUER

ÖFB-Cup
02/14/2016

Salzburg gegen Austria im Cup-Halbfinale

Die Finalrevanche steigt im Semifinale. Admira empfängt St. Pölten.

von Stephan Blumenschein

Es war das letzte Spiel von Interimscoach Andreas Ogris als Austria-Cheftrainer, das Cup-Finale 2015 im Klagenfurter Wörthersee-Stadion. Viel hatte nicht gefehlt, dann hätte sich die Klublegende mit einem Titel verabschiedet. Bis in die Verlängerung kamen die Austrianer, erst in dieser setzten sich die favorisierten Salzburger durch Tore von Jonatan Soriano (96.) und Felipe Pires (108.) doch noch durch.

Am 19. oder 20. April bekommt der Rekord-Cupsieger aus Wien die Chance zur Revanche. Die Auslosung am Sonntag ergab wieder das Duell Salzburg gegen Austria. Dieses Mal wird allerdings nicht in Klagenfurt, sondern in der Red-Bull-Arena gespielt. Salzburg steht zum fünften Mal in Serie in einem Cup-Semifinale, hat die letzten 16 Partien gewonnen.

Die letzte Niederlage im Cup kassierte der Sieger 2014 und 2015 im Mai 2013. Damals verloren die Salzburger gegen den Regionalligisten FC Pasching mit 1:2 – im Semifinale und zu Hause. Das ist vielleicht ein gutes Omen für die Austria.

NÖ-Derby

Das Finale findet am 19. Mai wieder im Wörthersee Stadion statt. Der Gegner des Siegers des Schlagers kommt fix aus Niederösterreich. Denn im zweiten Semifinale kommt es zum Duell Admira gegen SKN St. Pölten.

Kurioses Detail: Der Erste-Liga-Klub SKN erreichte 2014 das Finale. Gegner war damals Salzburg. Die Admira stand zuletzt 2009 im Finale, verlor in Mattersburg gegen die Austria 1:3 nach Verlängerung.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.