"Wir schauen von Tag zu Tag", sagt der an der Schulter lädierte Rapid-Tormann Strebinger

© DIENER / Philipp Schalber/DIENER / Philipp Schalber

Sport Fußball
08/25/2021

Nicht auf die leichte Schulter nehmen: Rapid und LASK auf Reisen

An der Schulter verletzt: Grgic fehlt dem LASK lange, Rapid-Goalie Strebinger fliegt mit in die Ukraine. Auszeichnung für Fountas

von Alexander Huber

Gleich drei Play-off-Rückspiele werden morgen zwischen 18.30 und 23 Uhr über Österreichs Europacup-Herbst entscheiden. Sturm will in Graz die Rückkehr in die Gruppenphase der Europa League fixieren. Morgen ab 21 Uhr wird gegen Sloweniens Meister Mura ein 3:1-Vorsprung verteidigt.

Der LASK und Rapid begeben sich heute auf ihre Reisen. Nicht mit dabei in Schottland ist Lukas Grgic. Der Motor im Linzer Mittelfeld, der Holland verdrängt hat, ist an der Schulter verletzt. Beim 1:1 im Hinspiel gegen St. Johnstone ist es passiert.

Auch nach dem angepeilten Aufstieg in die Conference League (ab 20 Uhr) wird der 26-Jährige fehlen: Mit bis zu sechs Wochen Pause ist zu rechnen.

Hoffnung auf Einsatz

Bei Richard Strebinger wird es nicht so lange dauern: Der Rapid-Tormann steigt mit in den Flieger nach Saporschschja, wo Luhansk seine Heimspiele austrägt. Ebenfalls an der Schulter lädiert, haben beim 28-Jährigen bei seiner Doppelparade gegen Ried alle Bänder gehalten.

Ob Strebinger versuchen wird, den 3:0-Vorsprung im Play-off der Europa League (18.30 Uhr) zu halten, oder Paul Gartler einspringt, ist noch offen: „Wir schauen von Tag zu Tag.“

Beide Stürmer nominiert

Neben der Nominierung von Ercan Kara für das ÖFB-Team sollte auch der zweite Goalgetter einen Schub an Selbstvertrauen bekommen: Taxi Fountas wurde informiert, dass er ins griechische Team zurückkehrt. Der 25-Jährige hält bislang bei bei sieben Einsätzen für seine Heimat.

Kapitän Max Hofmann ist nach seinen Kreislaufproblemen wieder fit.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.