© SK Rapid Wien Twitter / Red Ring Shots

Sport Fußball
07/11/2021

Rapid präsentiert das neue Auswärtstrikot

Rapid wird in der Saison 2021/2022 in der Fremde in den Gründungsfarben Blau-Rot antreten. Die Farben sind dabei diagonal getrennt.

Die Hütteldorfer haben am Sonntag, im Rahmen des Tages der offenen Tür, das Auswärtstrikot für die kommende Saison vorgestellt. Rapid wird auswärts in einem schlichten Blau und Rot spielen, wobei vor allem ein helleres Rot heraussticht. Anders als noch in der Saison 2020/21, wird man mit dem neuen Hersteller Puma in der Fremde in den Gründungsfarben nicht in Längsstreifen, sondern diagonal getrennt auftreten.

Erstmals rüstet Puma die Hütteldorfer aus. Wie die Präsentation des Heimtrikots wurde auch die Vorstellung des Auswärtsdresses mit Spannung erwartet. Am Ende brachte Rapid-Coach Didi Kühbauer beim "Tag der offenen Tür" in einer lustigen Präsentation als Busfahrer dem "letzten Fan" das ersehnte Trikot.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.