La Liga Santander - FC Barcelona v Valencia

© REUTERS / ALBERT GEA

Sport Fußball
12/22/2020

Messi und die Barcelona-Krise: "Hatte eine sehr schlechte Zeit"

Die Spanier haben sportliche und finanzielle Probleme. Superstar Messi ist dennoch "hoffnungsvoll".

Ungeachtet der Krise des spanischen Vizemeisters FC Barcelona blickt Lionel Messi positiv in die Zukunft. "Mir geht es gut. Ich habe Lust und bin hoffnungsvoll", sagte der 33-jährige Argentinier in einem Interview des spanischen TV-Senders La Sexta, das erst am Sonntagabend ausgestrahlt wird. Einige Zitate gab Interviewer Jordi Evole bereits am Montagabend im katalanischen Radiosender RAC1 bekannt.

Zum Wechseltheater, bei dem der Klub den abwanderungswilligen Kicker im Sommer zum Bleiben gezwungen hatte, sagte Messi: "Im Sommer hatte ich eine sehr schlechte Zeit. Wegen des Saisonendes, wegen der vielen Dinge, die passiert sind. Das hat mich am Anfang (der neuen Saison) behindert. Aber jetzt geht es mir wieder gut."

Turbulente Monate

Nach der 2:8-Pleite gegen den FC Bayern im Viertelfinale der Champions League hatte Messi im Sommer versucht, den Verein ein Jahr vor Ablauf seines Vertrages zu verlassen. Das sorgte für enorme Reibungsverluste innerhalb des sportlich, finanziell und institutionell kriselnden Klubs, worauf Präsident Josep Bartomeu Ende Oktober zurücktrat. In der Primera Division belegt Barca derzeit nur Platz fünf - mit acht Zählern Rückstand auf Atletico und Real Madrid.

Er habe Messi 14 Mal fragen müssen, ob er nach Ablauf des Vertrages im Juni 2021 beim FC Barcelona bleiben werde, sagte Evole. Die Antwort des sechsfachen Weltfußballers wollte der Interviewer noch nicht verraten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.