© DIENER/Andrea Bruno Diodato/DeFodi Images

Sport Fußball
09/14/2021

Ibrahimovic fehlt AC Milan in der Champions League in Liverpool

Der Schwede hat Probleme mit der Achillessehne und macht die Reise nach England nicht mit.

von Andreas Heidenreich

Dieser Ausfall tut weh. Italiens Vizemeister AC Milan muss zum Champions-League-Auftakt beim FC Liverpool am Mittwoch auf Zlatan Ibrahimovic verzichten. Der Schwede bleibt wegen Problemen an der Achillessehne in Mailand.

Erst am Sonntag hatte der Stürmer beim 2:0-Sieg gegen Lazio Rom ein gelungenes Comeback in der Serie A gefeiert. Ibrahimovic war als Joker in die Partie gekommen und erzielte den Endstand. Im Anschluss an die Partie postete er gar ein Foto seines geschundenen, im Mai operierten Knies auf Twitter.

Bei seinem Comeback präsentierte der demnächst 40-Jährige auch eine neue Frisur, einen geflochtenen Zopf. Im Juni hatte der Stürmer aufgrund seiner Verletzung erst die Europameisterschaft verpasst. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.