© APA/AFP/CHRISTOPHE SIMON

Sport Fußball
12/23/2020

Frankreich: Grbic erzielte drittes Saisontor für Lorient

Der ÖFB-Teamsspieler traf aus einem Elfmeter.

Adrian Grbic hat am Mittwoch sein drittes Saisontor für den FC Lorient erzielt. Der österreichische Fußball-Teamspieler sorgte beim Heim-2:2 gegen Nizza in der 83. Minute per Elfmeter für den Endstand. 20 Minuten zuvor war der Stürmer eingewechselt worden. Für Lorient war es ein wichtiger Punkt, steckt der Klub im Abstiegskampf.

Bei Nizza wurde Flavius Daniliuc in der 74. Minute ausgetauscht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.